Suche

Haus zum Kauf in Altenkirchen VG Zweifamilienhaus auf großem Grundstück in idyllischer Ortsrandlage!

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 20014-A-16090

Wohnfläche
ca. 173 m²
Zimmer
8
Nutzfläche
ca. 170 m²
Grundstück
ca. 1.431 m²
Kaufpreis
110.000 €
Käuferprovision
3.57 %
Anzahl Etagen
2
Anzahl Wohneinheiten
2
Anzahl Zimmer
8
Baujahr
1900
Befeuerungsart
Gas, Pellet, Holz
Heizungsart
Zentralheizung
Provisionspflichtig
Stellplatzart
Garage, Freiplatz
Stellplätze
4
Garagenanzahl
1
verfügbar ab
n.V.
Zustand
teil/vollrenovierungsbedürftig

Adresse

57610 Altenkirchen VG - Niederölfen

Energiebedarfsausweis

Endenergiebedarf
348,60 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger
Gas, Pellet, Holz
Heizungsart
Zentralheizung
Baujahr (Energieausweis)
1900
Energieeffizienzklasse
H
Gültig bis
17.07.2029
0 200 400+

Beschreibung

Die Immobilie besteht aus einem rechten und linken Hausteil. Der linke Teil ist das ursprüngliche Wohnhaus, das ca. 1900 mit angrenzenden Wirtschaftsgebäuden errichtet wurde. Der linke Hausteil wurde ca. 1933 umgebaut und steht derzeit leer. Da sich dieser in einem Rohbauzustand befindet, kann sich ein künftiger Eigentümer hier noch handwerklich selbst verwirklichen.
1969 wurden die Wirtschaftsgebäude zu Wohnraum umgebaut. Diese rechte Hausseite ist zurzeit an einen langjährigen Mieter vermietet. Über den rechten Hausteil gelangt man in eine angrenzende Scheune, die auch als Garage genutzt werden könnte.

Ausstattung

Die vermietete rechte Wohneinheit wird über Einzelöfen (Holz, Gas) beheizt; die linke Seite über einen Pelletofen im Wohnzimmer. Generell wäre die Installation einer neuen Heizung für das gesamte Haus sinnvoll. Die Kunststofffenster sind doppelverglast und verfügen über innenliegende Sprossen. Die Böden sind größtenteils mit Laminat, Fliesen und alten Holzdielen ausgestattet.

Energieausweis: Bedarfsausweis gültig von: 17.07.2019
Endenergiebedarf Wärme: 348.6 kWh/(m²a) inklusive Warmwasser
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Holz, Pellets, Strom-Mix
Energieeffizienzklasse: H
Baujahr: 1900

Lage

Das Objekt befindet sich in ruhiger Lage am Ortsrand eines Dorfes im Westerwald. Das Grundstück bietet aufgrund seiner Größe zahlreiche Nutzungsmöglichkeiten, z.B. zur Tierhaltung, Gartengestaltung oder eventuell Errichtung eines landwirtschaftlichen Nebengebäudes. Zurzeit ist das Wiesengrundstück pflegeleicht mit Büschen und Bäumen angelegt worden. Der Bereich vor dem Haus bietet ausreichend Parkmöglichkeiten. Auf dem Grundstück befinden sich zahlreiche kleine Schuppen und ein Unterstand aus Holz.

Sonstiges

Das Objekt liegt in einem kleinen Dorf, ca. 5 km von Altenkirchen entfernt. In Altenkirchen sind sämtliche Dinge des täglichen Bedarfs, wie Einzelhandelsgeschäfte, Supermärkte, Banken, Ärzte und Apotheken, Schulen und Kindergärten, Vereine und Freizeitmöglichkeiten vorhanden. Außerdem befinden sich dort ein Krankenhaus sowie ein Bahnanschluss in Richtung Au (Sieg), zur Weiterfahrt nach Köln/Siegburg/Bonn und Siegen/Gießen sowie in Richtung Westerburg und Limburg über Hachenburg. Die hügelige und bewaldete Umgebung ist besonders reizvoll für Naturfreunde.

Zurück