Suche

Zinshaus/Renditeobjekt zum Kauf in Duisburg Zentrumsnaher, kleinteiliger Gewerbepark in TOP-Lage

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 59533-4322

Grundstück
ca. 3.660 m²
vermietbare Fläche
ca. 3.183 m²
Kaufpreis
1.590.000 €
Käuferprovision
4.76 %
Mieteinnahmen (Ist)
152.382 €
Anzahl Etagen
2
Anzahl Gewerbeeinheiten
16
Anzahl Wohneinheiten
1
Baujahr
1955
Befeuerungsart
Gas
Provisionspflichtig
Stellplatzart
Garage, Freiplatz
Stellplätze
30
Garagenanzahl
3
verfügbar ab
sofort
Zustand
gepflegt

Adresse

47057 Duisburg - Neudorf

Beschreibung

Die Gebäude wurden 1955 in massiver Bauweise, zweigeschossig mit Vollkeller und Flachdach errichtet. Die Fassaden sind straßenseitig teils mit Ziegel- bzw. Klinkerfassaden und hofseitig rau verputzt.
Das voll erschlossene Eckgrundstück verfügt auf der einen Seite über ca. 43 m und auf der anderen Seite über ca. 76 m Straßenfront. Insgesamt stehen ca. 3.660 m² Grundstücksfläche zur Verfügung.

Die aktuelle Wohn-/Nutzflächenberechnung zeigt ca. 3.183,00 m² Nutzfläche, von der ca. 2.509,60 m² fremd vermietet sind. Die restlichen Flächen sind aktuell durch den Eigentümer genutzt.

Drei Garagen (davon eine aktuell als Standort für die Entsorgungsbehälter genutzt) sowie 30 Stellplätze sind auf dem Grundstück errichtet.

Es handelt sich um eine attraktive Einzelhandels-/Büro-/ Gewerbeanlage in erstklassiger Lage mit gutem, breit gestreutem Mietermix (15 Einzelmieter) und vielfach langjähriger Mieterzugehörigkeit.

Die Mieteinnahmen aus den fremd vermieteten Flächen belaufen sich auf 152.382,12 EUR p.a.

Unberücksichtigt hierbei sind Ertragspotenziale aus den bislang eigen genutzten Flächen.

Ausstattung

Das gesamte Anwesen vermittelt einen gepflegten Unterhaltungszustand. Neben den in der Bauweise bereits erwähnten Ausstattungsmerkmalen sei stichpunktartig erwähnt:
Gaszentralheizungen in den letzten 10 Jahren erneuert, teilweise wurden die sanitären Einrichtungen in den einzelnen Einheiten erneuert, teils doppeltverglaste Kunststofffenster, Ladenlokal mit doppelflügeliger Eingangstür, Bodenbeläge teils Laminat, Feinsteinzeug o.ä.

Lage

Duisburg liegt mittendrin: Mitten in Europa, mitten im Ballungsraum Rhein-Ruhr, mitten im Leben. Hier schlägt nicht nur Europas Stahlherz, hier kreuzen sich wichtige Verkehrsadern zu Land und auf dem Wasser und machen die Stadt zur Logistikdrehscheibe für Europa. Duisburg ist Teil der asiatischen „Seidenstraße“. Nicht nur wegen seiner verkehrsgeographischen Lagegunst ist Duisburg seit jeher Sitz erfolgreicher Unternehmen und Konzerne mit Weltruf. Wichtige Standortfaktoren sind auch qualifizierte Arbeitskräfte, die Universität Duisburg/Essen, zahlreiche Institute und Fortbildungseinrichtungen der Hightech-Forschung. Als Halbmillionengroßstadt befriedigt Duisburg alle urbanen Bedürfnisse seiner Bewohner und dient dem Niederrhein als Oberzentrum. Duisburg ist aktuell die Stadt in NRW mit den größten Wohnungsneubauprojekten.


Zentral innerhalb Duisburgs, nur unweit des Autobahndrehkreuzes „Kaiserberg“, befindet sich der angebotene Gewerbepark. Die ehemalige Brotfabrik wurde in einen Gewerbepark für klein- und mittelständische Betriebe umgenutzt. Das hier angebotene Objekt liegt als Eckgrundstück sehr präsent an einer der Ausfallstraße zur Autobahn. Die Anbindung an den ÖPNV ist als ideal zu bezeichnen.

Sonstiges

Bei Interesse klicken Sie bitte auf die Schaltfläche „Anbieter kontaktieren“; wir benötigen Ihre kompletten Adressdaten (Anschrift und Telefonnummer) bevor wir sensible Informationen weitergeben dürfen. Sie gehen keinerlei Verpflichtung ein! Nach Eingang Ihrer Anfrage wird Ihnen automatisch ein ausführliches Exposé als Link zugesandt. Falls Sie nach zwei Tagen keine E-Mail von uns im Posteingang finden, schauen Sie bitte in Ihrem SPAM-Ordner nach.
Wir sichern Ihnen verbindlich zu, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nach der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) schützen und nach sechs Monaten archivieren. Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an unser Unternehmen eine Käuferprovision in Höhe von 4,76 % (inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer). Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis.

Zurück