Suche

Wohnung zum Kauf in Arnsberg Wunderschöne Maisonette-Wohnung im Herzen der Arnsberger Altstadt

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 20043-4637

Wohnfläche
ca. 108 m²
Zimmer
3
Kaufpreis
135.000 €
Käuferprovision
3.57 %
Anzahl Zimmer
3
Lage im Objekt (Etage)
2
Fahrstuhl
Personen
Küche
Einbauküche
Provisionspflichtig
Stellplatzart
Garage
Garagenanzahl
1
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Vermietet
Zustand
gepflegt

Adresse

59821 Arnsberg - Arnsberg-Altstadt

Beschreibung

Aufteilung:
Wohnzimmer mit Galerie und Abstellraum, Küche, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Badezimmer, Gäste-WC und Diele.

Eine wunderschöne, zum Haus gehörige Terrasse, steht allen Bewohnern zur Mitnutzung zur Verfügung.

Ein geräumiger Kellerraum sowie eine Einzelgarage sind der Wohnung zugeordnet.

Ein Personenaufzug ermöglicht den barrierefreien Zugang zu allen Etagen.

Diese Maisonettewohnung eignet sich sowohl zur Eigennutzung mit viel Platz und Komfort als auch für den Kapitalanleger als langfristig wertgesicherte Geldanlage.

Ausstattung

Die Eigentumswohnung befindet sich in einer äußerst gepflegten Wohnanlage mit nur 8 Wohneinheiten.

Die helle und freundliche Wohnung im 2. Obergeschoss verfügt über eine ansprechende, zeitlose Gesamtausstattung. Das Wohnzimmer, die beiden Schlafzimmer und die Diele sind mit Parkettboden ausgestattet. Auf der 2. Wohnebene ist ein neuwertiger Laminatboden verlegt. Das Bad ist mit einer Dusche und einer Badewanne ausgestattet.

Das Wohnzimmer ist tlw. mit sichtbarem Eichenfachwerk versehen.

Über eine freitragende Naturholztreppe ist die Galerie mit einem kleinen Abstellraum erschlossen.

Die Beheizung erfolgt über eine Zentralheizung.

Durch die im Jahre 1980 vorgenommenen, umfangreichen Investitionen befindet sich das Gebäude und die Wohnung technisch und optisch in einem sehr guten Allgemeinzustand.

Lage

Diese ansprechende Maisonette-Wohnung befindet sich im Herzen der historischen und ruhigen Arnsberger Oberstadt, zwischen Glockenturm und Schlossberg.

Das Gebäude wurde ursprünglich als Wohnsitz kurfürstlicher Hofbeamte erbaut. Der „Dückersche Hof“ war einer der repräsentativsten Adelssitze und wurde im Jahre 1980 vollständig restauriert, saniert und liebevoll umgebaut.

Auf Schritt und Tritt lässt sich im Ortskern überall Geschichtliches nachvollziehen und erkunden.

Durch die etwas erhöhte Lage bietet die Wohnung einen wunderschönen Fernblick auf und rund um die Arnsberger Altstadt.

Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Sehenswürdigkeiten und Wanderwege sind fußläufig quasi um die Ecke erreichbar.

Zurück