Suche

Wohnung zum Kauf in Bonn Wohnen in Bonn-Muffendorf

offen

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 20065-219

Wohnfläche
ca. 102,49 m²
Zimmer
3
Nutzfläche
ca. 5 m²
Kaufpreis
241.000 €
Käuferprovision
5,95%
Hausgeld
353,76 €
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Balkone
2
Anzahl Schlafzimmer
2
Anzahl separate WCs
1
Anzahl Zimmer
3
Baujahr
1984
Befeuerungsart
Gas
Heizungsart
Fußbodenheizung
Kabel/Sat-TV
Verkaufstatus
offen
Zustand
gepflegt

Adresse

53177 Bonn

Energieverbrauchsausweis

Endenergieverbrauch
134,20 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger
Gas
Heizungsart
Fußbodenheizung
Baujahr (Energieausweis)
1984
Gültig bis
02.08.2026
0 200 400+

Beschreibung

Großzügige vermietete 3-Zimmer Eigentumswohnung im Erdgeschoss eines gepflegten Mehrfamilienhauses, die Eigentümergemeinschaft besteht aus zwei 7 – Familienhäusern überwiegend von Eigentümern selbst bewohnt. Durch die
Hanglagenbebauung ist der Zugang zur Wohnung ebenerdig.

Die Wohnung hat einen funktionellen Grundriss der viel Raum zur Gestaltung zulässt – entweder für die Einzelperson oder eine Familie jeder fühlt sich hier wohl. Die Ausstattung der Wohnung ist modern, mit hellen Fliesen in Bad und Küche, Wohn- und Schlafzimmer mit Laminatboden.

Die Wohnung ist an nette Familie aus Syrien seit September 2016 vermietet, die monatliche Warmmiete beträgt ab 01.09.2019 € 1.152,55 (Kaltmiete € 852,55 +
€ 300,00 Nebenkosten). Bei einer Wohnfläche von ca. 102,49 m² ergibt das eine Kaltmiete von € 8,32 / m².

Ausstattung

- Laminat- und Fliesenboden
- elektr. Rollläden
- Fußbodenheizung
- Gas-Zentralheizung (Neu in 2016)
- Warmwasser dezentral
- 2 Balkone
- Bad mit Fenster
- Gäste-WC
- vermietet seit 2016
- Miete ab 01.09.2019 € 1.152,55 (Kaltmiete € 852,55 +
€ 300,00 Nebenkosten)

Lage

Die Immobilie befindet sich in Muffendorf, ein Ortsteil der Bundesstadt Bonn im Stadtbezirk Bad Godesberg. Er wird hauptsächlich als Wohngebiet genutzt und besitzt einen malerischen Ortskern mit fränkischen Fachwerkhäusern aus dem
17. Jahrhundert. Der Ortsteil Muffendorf, liegt an einem Berghang zwischen
dem höher gelegenen Heiderhof und Pennenfeld im Rheintal. Im Norden wird es von Alt-Godesberg und im Süden von Lannesdorf begrenzt.

Im Ort finden Sie gemütliche Restaurants und Weinlokale, die Ausläufer des Kottenforstes reichen bis an Muffendorf heran so das auch die Naherholung vor der Haustür beginnt. Ein kulturelles Ereignis ist das alljährliche Straßenfest Muffenale- kurzum ein Ort, an dem es sich gut wohnen und leben lässt.
Über die Bundesstraße 9 erreichen Sie das Bonner Stadtzentrum und den Anschluss an das Autobahnnetz über die A562 zur A59. Über die nahgelegene Bushaltestelle Muffendorfer Straße (Linienbus 610) gute Anbindung an den Bad-Godesberger Bahnhof mit Anschlüssen in Richtung Düsseldorf, Köln und Koblenz.

Zurück