Suche

Haus zum Kauf in Neukirchen-Vluyn Willkommen im Paradies! Einzigartiges Refugium im Einzugsbereich der Großstädte.

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 59533-4228N

Wohnfläche
ca. 163 m²
Zimmer
4
Nutzfläche
ca. 60 m²
Grundstück
ca. 7.674 m²
Kaufpreis
790.000 €
Käuferprovision
3.57 %
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Terrassen
1
Anzahl Wohneinheiten
1
Anzahl Zimmer
4
Bad mit
Wanne
Baujahr
2004
Befeuerungsart
Erdwärme mit Wärmepumpe
Denkmalschutz
Heizungsart
Fußbodenheizung
Kamin
Provisionspflichtig
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Zustand
gepflegt

Adresse

47506 Neukirchen-Vluyn - Rayen

Beschreibung

Mitten im Waldgebiet „Rayener Berg“ führt ein asphaltierter Weg an einer Mühle vorbei, der nachher in einen befestigten Waldweg mündet. Von hier erreichen Sie eine großflächige Lichtung, die gleichzeitig das gesamte Anwesen beinhaltet. Der Stadtteil Rayen ist geprägt durch hochwertige Einfamilienhausbebauung in ländlicher Umgebung. Versorgungseinrichtungen für den täglichen Bedarf werden im Stadtteil Rayen angeboten. Darüber hinaus – beispielsweise weiterführende Schulformen, Ärzte, Apotheken, Einkaufszentren, etc. im nahegelegenen Neukirchen-Vluyn. Durch die nahegelegenen Autobahnen 57, 40 und 42 sind sowohl die Landeshauptstadt Düsseldorf als auch die Metropolen des Ruhrgebietes kurzfristig gut erreichbar, so dass man von einer optimalen Anbindung des Standortes sprechen kann. Der Airport Düsseldorf ist beispielsweise in ca. 30 Minuten Fahrtzeit zu erreichen. In punkto Freizeitgestaltung bleiben am Niederrhein nahezu keine Wünsche unerfüllt. Neben ausgiebigen Radtouren werden Sportmöglichkeiten jedweder Art angeboten. Die Golfanlage Klosterkamp ist ebenfalls in wenigen Minuten Fahrtzeit zu erreichen. Wohnen in einmaliger ruhiger Lage ohne auf die Annehmlichkeiten der angrenzenden Metropolen zu verzichten. Hier wird es geboten!
Baujahr/Bauweise/Grundstück: Das Anwesen besteht aus einem Gebäudeensemble, bestehend aus einem im Jahre 2004 komplett neu errichteten freistehenden Einfamilienhauses unter Einbehalt der denkmalgeschützten Fassadenflächen. Direkt angrenzend ein ehemaliger Scheunenkomplex, der zu Wohnraum ausgebaut werden kann sowie einem ehemals als Backhaus genutzten Gebäude, welches zu Hobbyzwecken ausgebaut wurde. Das mit diversen Außenterrassen sowie einem liebevoll angelegten Bauerngarten sowie einer Teichanlage und einem Grillplatz wunderschön angelegte Grundstück hat eine Gesamtgröße von ca. 7.674 m².
Wohnflächen: Das neu errichtete Haupthaus beinhaltet eine Wohnfläche von ca. 163 m² zzgl. wohnlich ausgebauter Flächen im Spitzboden gem. beigefügter Wohnflächenberechnung. Die angrenzende zu Wohnraum ausbaufähige Scheune bietet eine Grundfläche von ca. 60 m² und kann über zwei Etagen ausgebaut werden.

Ausstattung

Den Eigentümern ist es gelungen unter Einbehalt der äußeren denkmalgeschützten Fassadenflächen ein einzigartiges gemütliches Heim zu schaffen, das in punkto moderner Technik und Energieeffizienz keinen Vergleich scheuen muss. Um den Inhalt des Exposés nicht zu sprengen, hier auszugsweise nur einige Beispiele: Beheizung des gesamten Baukörpers über Erdwärmepumpe. Hierbei wurde der Ausbau der Scheune zu Wohnzwecken bei der Auslegung der Wärmepumpe bereits mit berücksichtigt. Biologische Kleinkläranlage (ausgerichtet für neun Personen), Wasserversorgung über eigenen angemeldeten und kontrollierten Trinkwasserbrunnen, Fußbodenheizung, Auslegung des gesamten Gebäudes als KfW60-Haus, Erneuerung aller Dächer (Scheune, Backhaus, etc.) analog des Haupthauses, Heizkaminofen im Wohnbereich, isolierverglaste Holzfenster mit Sprossenelementen und Holzblendläden, modernes Duschbad im Erdgeschoss, hochwertiges Wannenbad im Obergeschoss, Warmwasserversorgung über 500 Liter Warmwasserstandspeicher, SAT-TV, WLAN-Anschlüsse in allen Wohn- und Schlafbereichen, komplette Grundstückseinfriedung, etc.
Besonderes: Sie suchen Ruhe und Erholung in einmaliger wunderschöner Lage, ohne auf die Annehmlichkeiten der nahegelegenen Großstädte verzichten zu müssen und ohne Einbußen im Wohnkomfort hinnehmen zu müssen? Bitte schön! All das finden Sie in diesem einmaligen Angebot. Durch die moderne Haustechnik, der eigenen Wasserversorgung sowie der eigenen Biokläranlage sind die Unterhaltungskosten des Anwesens sehr gering. Diese belaufen sich einschl. Gebäudeversicherung, Grundsteuer, Abfallgebühren, Strom, Schornsteinfeger, Biokläranlage und Trinkwasseruntersuchung auf ca. 4.600,00 EUR p. a. einschl. Stromverbrauch und Heizkosten.

Lage

Mitten im Waldgebiet „Rayener Berg“ führt ein asphaltierter Weg an einer Mühle vorbei, der nachher in einen befestigten Waldweg mündet. Von hier erreichen Sie eine großflächige Lichtung, die gleichzeitig das gesamte Anwesen beinhaltet. Der Stadtteil Rayen ist geprägt durch hochwertige Einfamilienhausbebauung in ländlicher Umgebung. Versorgungseinrichtungen für den täglichen Bedarf werden im Stadtteil Rayen angeboten. Darüber hinaus – beispielsweise weiterführende Schulformen, Ärzte, Apotheken, Einkaufszentren, etc. im nahegelegenen Neukirchen-Vluyn. Durch die nahegelegenen Autobahnen 57, 40 und 42 sind sowohl die Landeshauptstadt Düsseldorf als auch die Metropolen des Ruhrgebietes kurzfristig erreichbar, so dass man von einer optimalen Anbindung des Standortes sprechen kann. Der Airport Düsseldorf ist beispielsweise in ca. 30 Minuten Fahrtzeit zu erreichen. In punkto Freizeitgestaltung bleiben am Niederrhein nahezu keine Wünsche unerfüllt. Neben ausgiebigen Radtouren werden Sportmöglichkeiten jedweder Art angeboten. Die Golfanlage Klosterkamp ist ebenfalls in wenigen Minuten Fahrtzeit zu erreichen. Wohnen in einmaliger ruhiger Lage ohne auf die Annehmlichkeiten der angrenzenden Metropolen zu verzichten. Hier wird es geboten!

Sonstiges

Sollten Sie Interesse an diesem Objekt haben, möchten wir Sie bitten, das Kontaktformular vollständig auszufüllen. Wir benötigen Ihre kompletten Adressdaten (Anschrift und Telefonnummer) bevor wir sensible Informationen weitergeben dürfen. Sie gehen keinerlei Verpflichtung ein! Nach Eingang Ihrer Anfrage wird Ihnen automatisch ein ausführliches Exposé zugesandt.
Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an unser Unternehmen eine Käuferprovision in Höhe von 3,57 % (inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer). Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis.

Zurück