Suche

Haus zum Kauf in Rennerod VG Tschüss Miete! Mit wenigen Schritten clever und leicht ins eigene Zuhause!

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 20014-W-16397

Wohnfläche
ca. 91 m²
Zimmer
4
Grundstück
ca. 625 m²
Kaufpreis
95.000 €
Käuferprovision
3.57 %
Anzahl Etagen
2
Anzahl Stellplätze
1
Anzahl Wohneinheiten
1
Anzahl Zimmer
4
Baujahr
1934
Befeuerungsart
Gas
Boden
Fliesen, Laminat
Heizungsart
Zentralheizung
Provisionspflichtig
Stellplätze
1
Stellplatzart
Freiplatz
verfügbar ab
sofort
Zustand
gepflegt

Adresse

56477 Rennerod VG - Elsoff

Energiebedarfsausweis

Endenergiebedarf
471 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Primärenergieträger
Gas
Baujahr (Energieausweis)
1934
Energieeffizienzklasse
H
Gültig bis
19.06.2030
0 200 400+

Beschreibung

Das Einfamilienhaus wurde ca. 1934 auf einem 625 m² Grundstück erbaut. Ihnen stehen ca. 91 m² Wohnfläche auf zwei Etagen zur Verfügung.
Die Immobilie eignet sich ideal für Paare oder die kleine Familie!

An das Wohnhaus ist eine Scheune angebaut. Der Garten bietet Ihnen Platz um ein Gemüsebeet anzulegen oder an warmen Sommertagen den Abend mit Familie und Freunden ausklingen zu lassen.

Die Immobilie betreten Sie über einen schützenden Windfang. Gegenüber vom Eingang des Hauses ist die geräumige Küche. Über die Küche gelangen Sie in einen Abstellraum mit Zugang zum hellen Tageslichtbad mit Wanne und Dusche. Den Hinterhof können Sie vom Abstellraum erreichen. Drei Treppenstufen vom Eingangsflur führen in das gut geschnittene Wohnzimmer. Von hier aus haben Sie Zutritt zu einem weiteren Raum, den Sie als Arbeits– oder Schlafzimmer nutzen können.

Über eine Treppe gelangen Sie in den Flur des Obergeschosses. Diese Etage umfasst drei Räume, die als Rundgang angelegt sind. Das größte Zimmer dient als Schlafzimmer. Den angrenzenden Bereich können Sie als Ankleide nutzen. Der dritten Raum eignet sich als Arbeitszimmer.


Aufteilung:

EG: Flur, Zimmer, Wohnen, Küche, Bad, Abstellraum
OG: Flur, Schlafen, Zimmer, Ankleidezimmer
Der Speicher kann als Lagerfläche genutzt werden.

Ausstattung

Das Haus wird mittels einer Gas-Zentralheizung aus dem Jahre 1992 beheizt, die Heizung befindet sich im Anbau der Scheune. Die Fenster aus unterschiedlichen Baujahren haben Kunststoff- oder Alurahmen und sind doppelverglast. Als Bodenbelag wurde Laminat, Teppichboden, Fliesen und PVC-Boden gewählt. Das Satteldach ist mit Bitumenschindeln eingedeckt. Das Haus verfügt über einen Kriechkeller unterhalb des Wohnzimmers. Die angrenzende Scheune bietet noch ausreichend Platz für Abstellmöglichkeiten.


Energieausweis: Bedarfsausweis gültig von: 19.06.2020
Endenergiebedarf Wärme: 471 kWh/(m²a) inklusive Warmwasser
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Gas
Energieeffizienzklasse: H
Baujahr: 1934

Lage

Diese Immobilie finden Sie in der Gemeinde Elsoff, welche innerhalb der Verbandsgemeinde Rennerod liegt. Die Jüngsten können sich im ortsansässigem Kindergarten austoben. Die Grundschule und eine Bushaltestelle sind ebenfalls fußläufig zu erreichen. Weiterführende Schulen liegen in Mengerskirchen (ca. 3 km), Rennerod (ca. 5 km) und Westerburg (ca. 13 km). Auch Vereins- und Freizeitmöglichkeiten kommen nicht zu kurz. Ob im Musikverein, in der Freiwilligen Feuerwehr, im Tischtennis- oder Volleyballverein, in der Gemeinde Elsoff findet sich für Jeden etwas. Des Weiteren lädt die grüne und bewaldete Umgebung zu ausgiebigen Fahrrad- und Wandertouren ein.
In den Nachbarorten Westernohe (ca. 2 km) und Oberrod (ca. 2 km) finden Sie kleine Lebensmittelgeschäfte. Banken, Ärzte, Behörden und Supermärkte (Rewe, Lidl, Penny) erreichen Sie in Rennerod.

Sonstiges

Die Stadt Rennerod, welche auch gleichnamige Verbandsgemeinde ist, bietet seinen Bewohnern einen hohen Komfort an Wohnen und Leben. Mit einer Vielzahl an Lebensmittelgeschäften vor Ort (wie Penny, Rewe, Netto, Aldi) und weiteren Geschäften des täglichen Bedarfs, ist die Gemeinde in Sachen Versorgung und Freizeit gut aufgestellt. Ärzte, Banken sowie Restaurants sind zahlreich vertreten und runden das Wohlfühlpaket ab. Kinder, Jugendliche und Senioren können an den unterschiedlichsten Aktivitäten teilnehmen; das rege Stadtleben bietet hierfür einige Veranstaltungen im Jahr an. Für Wassersportler und Wanderfreunde bieten sich der nahegelegene Wiesensee (ca. 7,4 km) sowie die Westerwälder Seenplatte (ca. 35 km) ideal an; begeisterte Fahrradfahrer können die Radstrecke (mit unterschiedlichen Längen) nutzen. Tierfreunde finden im Bad Marienberger Wildpark mit Steigalm und Kletterpark eine perfekte Abwechslung. Mit der Familie können Sie sogar am Secker Weiher (ca. 4 km) angeln und campen. Besonders zu erwähnen ist der bekannte Westerwaldsteig, welcher auch durch Rennerod führt. Mit einer Wanderlänge von ca. 235 km und 16 Etappen ist die Wegstrecke für Anfänger und Fortgeschrittene bestens geeignet.

Unmittelbar durch die Stadt verläuft die B 54, die Limburg mit Siegen verbindet. Weiterhin erreichen Sie den ICE-Bahnhof von Montabaur in ca. 30 km oder die dortige Auffahrt zur A 3. Die nächstgelegene Autobahnauffahrt ist Limburg a. d. Lahn an der A 3 (Köln - Frankfurt a. M.) in ca. 22 km Entfernung oder Haiger-Burbach sowie Herborn an der A 45 (Dortmund-Gießen), was in ca. 32 km zu erreichen ist.

Zurück

Corona

Vermittlung ist unser Geschäft - Ansteckung nicht!

Wir möchten mit den folgenden Schutzmaßnahmen dazu beitragen, Ihre und unsere Gesundheit zu erhalten.

Wir führen Immobilienbesichtigungen überwiegend kontaktlos mit 360° Rundgängen durch und vermitteln Ihnen einen umfassenden Eindruck Ihrer neuen Immobilie... 

... alles lesen