Suche

Haus zum Kauf in Leverkusen Top gepflegtes Zwei- bis Dreifamilienhaus in begehrter Lage und einem Traumgarten

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 66377-8560

Wohnfläche
ca. 202 m²
Zimmer
8
Nutzfläche
ca. 148 m²
Grundstück
ca. 363 m²
Kaufpreis
795.000 €
Käuferprovision
2.975 %
Anzahl Etagen
2
Anzahl Stellplätze
4
Anzahl Wohneinheiten
3
Anzahl Zimmer
8
Baujahr
1959
Befeuerungsart
Gas
Provisionspflichtig
Stellplätze
2
Garagenanzahl
2
Stellplatzart
Garage, Freiplatz
verfügbar ab
Ende Juni 2022
Zustand
modernisiert

Adresse

51375 Leverkusen - Schlebusch

Energiebedarfsausweis

Endenergiebedarf
147 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger
Gas
Primärenergieträger
Gas
Baujahr (Energieausweis)
1959
Energieeffizienzklasse
E
Gültig bis
24.06.2031
0 200 400+

Beschreibung

Die Immobilie wurde 1959 als Wohnhaus mit vollständiger Unterkellerung errichtet. Das Haus zeigt sich in einem sehr gepflegten Zustand und wurde bereits in diversen Gewerken umfangreich und mit viel Liebe zum Detail modernisiert.

Die Aufteilung des Hauses zeigt sich wie folgt:

Erdgeschoss (ca. 73 m² Wohnfläche)
Wohnbereich, 2 Schlafräume, Küche, Diele sowie ein älteres Wannenbad.
Der Wohnbereich sowie ein Schlafzimmer sind gartenseitig ausgerichtet und verfügen über einen Zugang zur großzügigen überdachten Terrasse. Über die Terrasse führt eine Treppe in den Gartenbereich. Das Bad liegt mittig in der Wohnung und ist mit rosafarbenen Sanitärobjekten ausgestattet.

Obergeschoss (ca. 68 m² Wohnfläche)
Die Wohnung wurde 2014 komplett und sehr hochwertig modernisiert.
Auf dieser Ebene wurden beide gartenseitig liegenden Räume miteinander verbunden und mit einem offenen Kaminbereich ausgestattet. Aus dem Wohnbereich gelangen Sie auf den ebenfalls bereits modernisierten Balkon, der u.a. ein neues Geländer aus Edelstahl erhalten hat. Das Bad wurde in ein neues modernes Duschbad umgestaltet.

Dachgeschoss (ca. 58 m² Wohnfläche)
Das Dachgeschoss ist komplett wohnlich ausgebaut. Die Elektrik wurde bereits erneuert. Der gartenseitig liegende Studiobereich ist aus dem Treppenhaus zu erreichen. Dieser Raum ist sehr großzügig gestaltet und verfügt über eine Gaube, die sich nahezu über die gesamte Hausbreite erstreckt. Zwei weitere Räume werden über große Dachflächenfenster gut belichtet. Ein älteres innenliegendes Duschbad rundet das Wohnflächenangebot auf dieser Ebene ab. In der Diele erreichen Sie über eine Raumspartreppe den Spitzboden.

Keller:
Der Keller verfügt über zwei Kellerräume, eine große Waschküche mit Dusche sowie einen weiteren gartenseitig liegenden Kellerraum, in dem die Sauna untergebracht ist. Aus diesem Raum haben Sie einen direkten Zugang in den Garten. Eine weitere Ausgangstüre zur Giebelseite liegt bei den Kellerräumen und verfügt bereits über einen RC 2-Standard.

Gartenbereich
Ein Traum für Gartenliebhaber ist der mit sehr viel Liebe zum Detail angelegte Garten mit sonnigen und schattigen Sitzgelegenheiten für jede Jahreszeit. Kräuterbeet, große Blumenbeete, zwei Olivenbäume und andere sorgfältig ausgewählte Pflanzen gewährleisten schöne Strukturen und Intimität. Ein gemauerter Brunnen sowie ein schönes Gartenhaus geben dem Ganzen einen Rahmen. Die vielen liebevollen Details sorgen für ein mediterranes Urlaubsfeeling.

Ausstattung

Die Immobilie zeigt sich in einem sehr gepflegten Zustand.

Die Ausstattung zeigt sich wie folgt:

Dach / Fassade:
Die Fassade ist größtenteils hell verputzt. Die Giebelseite ist im oberen Teil mit Schieferplatten verkleidet. Das Dach wurde im Jahr 1982 erneuert.

Fenster:
Dunkle isolierverglaste Aluminiumfenster, Baujahr 1989; im Erdgeschoss, Saunakeller und Obergeschoss werden die Rollläden elektrisch betrieben. Gartenseitige Schiebetüranlagen jeweils in den Wohnbereichen in Erd- und Obergeschoss.

Bodenbeläge:
Fliesen, Laminatboden, Teppichboden

Sanitärbereiche:
* EG: älteres Wannenbad mit WC und Waschbecken
* OG: modernisiertes ebenerdiges Duschbad mit WC und Waschbecken
* DG: älteres Duschbad mit WC und Waschbecken
* Keller: Sauna mit Dusche

Heizung:
* Gasetagenheizungen
* EG: Junkers, Baujahr 2002
* OG: Junkers, Baujahr 2009
* DG: Junkers, Baujahr 2000

Sonstiges:
* Photovoltaikanlage mit 9 Paneelen
* 2 Garagen im Untergeschoss integriert
* Sauna im Keller mit separater Dusche
* Kamin im Wohnbereich des Obergeschosses

Modernisierungen:
* 2010 Photovoltaikanlage
* 2012 Baderneuerung im Obergeschoss
* 2014 Neugestaltung des kompletten Gartenbereiches
* 2016 Balkonsanierung im Obergeschoss
* 2016 Überdachung der Terrasse im Erdgeschoss
* 2018 Erneuerung der Hauseingangs- und 2021 der Kellertüre (RC 2-Standard)
* 2020 Erneuerung der Elektrik im Dachgeschoss
* 2020 Erneuerung der Saunakellertüre und der Saunakellerfenster (RC 2-Standard)
* 2020 Türen- u. Fensternachrüstung zur Terrasse (Einbruchsicherung: Pilzköpfe, Schlösser)

Lage

Hier wohnen Sie ruhig und trotzdem sehr zentral! Geschäfte für den täglichen Bedarf, diverse Bushaltestellen, mit denen Sie einfach und bequem an Ihren Zielort gelangen sowie die Straßenbahn in Richtung Köln sind schnell erreicht. Der Autobahnanschluss A1 und A3 sind mit dem Auto nur wenige Fahrminuten entfernt. In der nahen Schlebuscher Fußgängerzone finden Sie alles, was Sie für den täglichen Bedarf benötigen. Beste ärztliche Versorgung und ein breites Angebot an Freizeitmöglichkeiten und das gute Wegenetz rund um den Wuppermannpark und die Dhünnaue machen diese Lage noch attraktiver. Das Haus selbst befindet sich in einer Einbahnstraße.

Der Stadtteil Schlebusch gehört zu den beliebtesten Wohnadressen im Stadtgebiet. Das ist leicht nachvollziehbar, bietet doch dieser Ortsteil mit der hervorragenden Infrastruktur eine besonders hohe Lebensqualität. Familien, die besonderen Wert auf ein gutes Kindergarten- und Schulangebot legen, werden nicht enttäuscht. Es gibt fünf Grundschulen, eine Gesamtschule (Ophovener Straße) und das renommierte Freiherr-vom-Stein-Gymnasium an der Morsbroicher Straße. Feste feiern hat in Schlebusch eine lange Tradition und Sie werden die vielen Veranstaltungen und die tolle Atmosphäre häufig genießen wollen. Der Freizeitwert ist besonders hoch mit den vielen Sportmöglichkeiten und den scheinbar unendlich vielen Spazier- und Wanderwegen entlang der Dhünn.

Weitere Informationen zur Nahversorgung finden Sie in unserem Exposé.

Sonstiges

Alle Ver- und Entsorgungsleitungen wie Kanal, Wasser, Strom, Gas und Telefon sind vorhanden. Die entsprechenden Behördenunterlagen wurden bereits angefordert.

Energieausweis: Bedarfsausweis gültig von: 24.06.2021
Endenergiebedarf Wärme: 147 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse: E
Baujahr: 1959

Grundrisse

Zurück