Suche

Haus zum Kauf in Düsseldorf Stark sanierungsbedürftiges Haus auf großem Traumgrundstück in D-Vennhausen

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 20006-6462

Wohnfläche
ca. 92 m²
Zimmer
3
Grundstück
ca. 713 m²
Kaufpreis
620.000 €
Käuferprovision
1.79 %
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Etagen
1
Anzahl Stellplätze
2
Anzahl Wohneinheiten
1
Anzahl Zimmer
3
Baujahr
1936
Provisionspflichtig
Garagenanzahl
1
Stellplatzart
Garage
Unterkellert
verfügbar ab
VB
Zustand
teil/vollrenovierungsbedürftig

Adresse

40627 Düsseldorf - Vennhausen

Beschreibung

Die Doppelhaushälfte ist ca. 1936 teilunterkellert errichtet worden und steht auf einem wunderschönen 713 m² großen Grundstück mit altem Baumbestand. Es stehen Ihnen rund 92 m² Wohnfläche zur Verfügung. Das Erdgeschoss verfügt über ein geräumiges Wohnzimmer, eine Wohnküche und ein modernisiertes Duschbad. Im Dachgeschoss befindet sich ein großes Schlafzimmer (ca. 28 m²) und ein ebenfalls renoviertes Wannenbad. Im Spitzboden befindet sich ein praktische Ankleide. Eine Einzelgarage und ein ausgebauter ehemaliger Stall im hinteren Grundstückbereich runden das Angebot ab.

Das Objekt bedarf einer grundlegenden Sanierung!
Ein Abriss des bestehenden Baukörpers und Neubau ist ebenfalls möglich.

WICHTIGE HINWEISE: Der Verkauf erfolgt nur an Privatpersonen und wird durch den Verkäufer mit einer 10-jährigen Bindungsfrist belegt. Kein Verkauf zum Zwecke der Spekulation. Eigenkapital muss in gewisser Höhe vorhanden sein. Ein Muster-Kaufvertrag, um die Finanzierbarkeit durch ein Kreditinstitut zu prüfen, liegt vor. Weitere Informationen zu diesen Besonderheiten erhalten Sie gerne auf Nachfrage.

Ausstattung

Die Ausstattung ist in einigen Bereichen sanierungs- und renovierungsbedürftig und muss den heutigen Anforderungen angepasst werden.
Eine Heizungsanlage existiert nicht.

Die beiden Bäder wurden zwischen 2010 und 2015 erneuert und verfügen über großformatige, dunkle Bodenfliesen, helle Wandfliesen und weiße Keramiken (Hänge-WCs, moderne Waschtische, Dusche mit Duschkabine, Badewanne).

Lage

Das Objekt befindet sich in familienfreundlicher, gewachsener Lage von Düsseldorf-Vennhausen. Die Umgebung ist geprägt durch eine lockere Wohnbebauung von mehrheitlich Ein- und Zweifamilienhäusern. Die nächste Einkaufsmöglichkeit befindet sich in ca. 400 m Entfernung. Im Umkreis von einem Kilometer befinden sich weitere Discounter, Bäcker, Restaurants, eine Postfiliale und eine Sparkasse. Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen sind teilweise fußläufig oder mit dem Auto in ca. zehn Minuten erreichbar. Vennhausen liegt rund vier Kilometer südöstlich der Düsseldorfer Innenstadt am Rande des Eller Forsts. Im Norden grenzt Vennhausen an Gerresheim, im Osten an Unterbach, im Süden Eller und im Westen an Lierenfeld. Die Düssel durchfließt den Stadtteil in nord-südlicher Richtung.
In der Nähe der Stadtteilgrenze zu Gerresheim befindet sich der S-Bahnhof Gerresheim. Dort verkehren die S-Bahnzüge S8 und S68 sowie die Regiobahn S28. Alternativ findet man an der Grenze zu Eller den S-Bahnhof Eller, auf dem die S1 verkehrt. Im Stadtteilgebiet fahren mehrere Buslinien der Rheinbahn.

Vennhausen bietet einige Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten wie etwa den Eller Forst, den Eller Schlosspark oder das Naherholungsgebiet Unterbacher See. Hinzu kommen mehrere Sportplätze und Reitställe.

Zurück