Suche

Zinshaus/Renditeobjekt zum Kauf in Waldbröl Solide Kapitalanlage zentral in Waldbröl!

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 20014-A-15543

Wohnfläche
ca. 283 m²
Zimmer
5
Nutzfläche
ca. 100 m²
Grundstück
ca. 1.409 m²
vermietbare Fläche
ca. 679 m²
Sonstige Fläche
ca. 296 m²
Kaufpreis
430.000 €
Käuferprovision
3.57 %
Nettorendite
7,80 %
Anzahl Zimmer
5
Baujahr
1947
Befeuerungsart
Öl
Provisionspflichtig
Stellplatzart
Garage, Freiplatz
Stellplätze
5
Garagenanzahl
1
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Zustand
gepflegt

Adresse

51545 Waldbröl - Waldbröl

Beschreibung

Das charmante Wohn- und Geschäftshaus wurde ca. 1947 voll unterkellert auf einem ca. 1.409 m² großen Grundstück im Stadtzentrum von Waldbröl errichtet und bietet Ihnen eine vermietbare Gesamtfläche von ca. 679 m², die sich wie folgt aufteilt:
Geschäftsfläche: ca. 146 m²
Bürofläche: ca. 150 m²
Lagerfläche: ca. 100 m²
Wohnfläche: ca. 243 m²

Zum Immobilienangebot gehört ein parkähnlicher Garten mit einem schönen Gartenhaus. Das Gartengrundstück ist auch als zusätzlicher Bauplatz nutzbar.

Die Immobilie ist zum Teil vermietet. Die monatliche Miete für das Haupthaus beträgt 2.797,58 EUR. Dies entspricht einer jährlichen Gesamtmieteinnahme von 33.570,96 EUR und einer Rendite von 7,8 % bezogen auf den Kaufpreis. Der Anbau steht zurzeit leer.

Ausstattung

Die geräumige Immobilie befindet sich in einem gepflegten Allgemeinzustand.

Aufteilung Haupthaus
Kellergeschoss: Lagerräume vom Geschäft (ca. 22 m²), Öllager, Heizungsraum;
Erdgeschoss (ca. 124 m²): Geschäftsfläche;
Obergeschoss (Wfl. ca. 105 m²): Diele, Küche, Bad, Esszimmer, Wohnzimmer;
Dachgeschoss (Wfl. ca. 58 m²): Diele, 2 Schlafzimmer, Bad, Ankleidezimmer, 2 Abstellräume, 2 Dachräume, Speicher.

Anbau
Kellergeschoss ( ca. 100 m²): Lagerraum
Erdgeschoss ( ca. 150 m²): Bürofläche mit 2 Einheiten
Obergeschoss ( ca. 120 m²): Wohnfläche

Ihre PKW können Sie auf der Parkfläche im Innenhof abstellen. Zusätzlich stehen neben dem Geschäftseingang Stellplätze für Ihre Kunden bereit.

Beheizt wird die Immobilie mittels einer Öl-Zentralheizung, die auch der Warmwasseraufbereitung dient.

Die Holzfenster sind isolierverglast und mit Rollläden oder Fensterläden versehen.

Die Fussböden sind mit Teppich, Laminat, PVC und Fliesen ausgelegt.

Der Energieausweis befindet sich zurzeit in Arbeit.

Lage

Waldbröl ist eine schöne Stadt mit viel Potential. Das Wohn- und Geschäftshaus befindet sich in exponierter, gut sichtbarer Lage in Waldbröl.

Der Busbahnhof ist fußläufig zu erreichen. Öffentliche Parkplätze stehen in unmittelbarer Nähe zur Verfügung.

Die Stadt Waldbröl als Mittelzentrum mit einem Einzugsgebiet von über 100.000 Einwohnern bietet beste Voraussetzungen für Sie als Unternehmer. Waldbröl stellt seinen Besuchern ein vielfältiges Einkaufs- und Dienstleistungsangebot bereit. Laut einer IHK-Studie hat Waldbröl im Oberbergischen Kreis mit 158 die zweithöchste Einzelhandelskennziffer im Oberbergischen Kreis. Diese Zahl bestätigt die außergewöhnlich hohe überregionale Bedeutung und die hohe Anziehungskraft der Stadt Waldbröl. Die einzelhandelsrelevante Kaufkraft beträgt ca. 90,8 Mio. Euro im Jahr. Die Stadtverwaltung Waldbröl wurde vom TÜV Nord für ihre gute mittelstandsorientierte Verwaltung zertifiziert.

Jährlich werden in Waldbröl vier verkaufsoffene Sonntage und zwei Verkaufsnächte angeboten. Der zweiwöchentlich stattfindende traditionelle Vieh- und Krammarkt ist einer der großen Attraktionen des Oberbergischen Landes und zählt an einem Morgen bis zu 15.000 Besucher.

Sonstiges

Die Stadt Waldbröl liegt mit knapp 20.000 Einwohnern zentral im südlichen oberbergischen Kreis (Nordrhein-Westfalen) in einer landschaftlich schönen, waldreichen Mittelgebirgslage. Waldbröl ist eine Stadt im Aufbruch! Die jüngsten Entwicklungen gehen dahin, die Stadt in den nächsten Jahren als Wirtschaftsstandort, Wohnort und Ausflugsziel noch attraktiver zu gestalten.

Einzelhandelsgeschäfte, Supermärkte, Banken, Ärzte, Apotheken, Kindergärten und alle Schultypen sind ebenso zahlreich vertreten wie Vereine und Freizeitmöglich-keiten. Die medizinische Versorgung ist sehr gut und wird durch das ansässige Kreiskrankenhaus abgerundet. Das kulturelle und gesellschaftliche Leben wurde im Jahr 2010 durch das Europäische Institut für Angewandten Buddhismus (EIAB) bereichert.

Unmittelbar vor den Stadttoren liegt das Nutscheid, das größte zusammenhängende Waldgebiet im Bergischen Land. Im Jahr 2015 wurde im Nutscheid der ca. 7,5 ha große Naturerlebnispark Panarbora eröffnet, eine einzigartige Kombination von Natur, Vergnügen und Umweltbildung.

Waldbröl hat eine gute Verkehrsanbindung. Profitieren Sie von einer hervorragenden Busverbindung in sämtliche Richtungen. Mit dem Bus können Sie u.a. zum 10 km entfernten Bahnhof in Schladern fahren (Bahnverbindung Richtung Siegen/Köln/Aachen). Die Autobahnanschlüsse der A4 (Richtung Köln-Olpe), der A3 (Richtung Köln-Frankfurt) sowie der A 560 (Richtung Bonn) erreichen Sie in ca. 20 bis 30 Fahrminuten. Die nächstgelegenen Großstädte sind Siegen (ca. 47 km), Bonn (ca. 50km) und Köln (ca. 65 km).

Die Käuferprovision beträgt 3,57% inklusive Mehrwertsteuer.

Zurück