Suche

Haus zur Miete in Bergisch Gladbach Schildgen-ein Haus mit viel Platz für kreative Köpfe

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 60670-6520

Wohnfläche
ca. 144 m²
Zimmer
6
Gesamtfläche
ca. 144 m²
Kaltmiete
1.350 €
Miete pro m²
9,38 €
Nebenkosten
270 €
Kaution
3 €
Heizkosten
keine Angabe
Warmmiete
1.620 € zzgl. Heizkosten
Abstellraum
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Schlafzimmer
5
Anzahl Zimmer
6
Baujahr
1973
Befeuerungsart
Öl
Boden
Fliesen
Heizungsart
Zentralheizung
Stellplatzart
Garage
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Wasch/Trockenraum
Zustand
teil/vollsaniert

Adresse

51469 Bergisch Gladbach

Energiebedarfsausweis

Endenergiebedarf
178 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger
Öl
Heizungsart
Zentralheizung
Baujahr (Energieausweis)
1973
0 200 400+

Beschreibung

Modernisiertes Einfamilienhaus mit Garten. Das Haus wurde vollständig renoviert, sprich mit neuer Raufaser ausgestattet und weiß gestrichen. Der Wohn-, Schlaf und Küchenbereich wurde mit neuen Laminatböden ausgestattet. Wohn-/Esszimmer mit angrenzendem Zugang zur Terrasse mit Markise und Garten, Aufteilung: EG: Wohn-/Esszimmer, Küche, Abstellraum, weiß gefliestes Badezimmer mit Dusche und Fenster, 2 Schlaf-/Kinder-/Arbeitszimmer 1. OG: 1 Flur bzw. Durchgangszimmer, 1 Kinder/-Arbeits-/Schlafzimmer, 1 sehr großes Zimmer ca. 30m², blaugefliestes Badezimmer mit Wanne, Keller: Heizungskeller, Waschkeller, 2 separate Kellerräume. Doppelverglaste Fenster, Rollos im EG, Garage hinterm Haus.

Kaltmiete EUR 1.350,00 zzgl. EUR 60,00 Garage = EUR 1.410,00 zzgl. Nebenkosten

Der Mieter bekommt zum Mietbeginn einen vollen Öltank, den er bei einem in Zukunft liegenden Auszug auch wieder voll übergibt. Für den Kauf des Heizöls während der Mietzeit ist der Mieter zuständig.

Lage

Schildgen beliebter Ortsteil zwischen Dünnwald und Schlebusch. Auf der Altenberger-Domstraße sind alle Geschäfte des täglichen Bedarfs vorhanden. Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel sowie gute Erreichbarkeit an die Autobahn. Auch Schulen und Kindergärten befinden sich vor Ort. Nicht weit entfernt der über die Grenzen Deutschlands bekannte Altenberger Dom mit grüner Umgebung, zu langen Spaziergängen einladend einschließlich gemütlicher Ausflugslokale.
Schildgen ist umschlossen von den Städten Köln im Westen, Leverkusen im Norden und Odenthal in östlicher Richtung. Die in ost-westlicher Richtung verlaufende L101 verbindet Schildgen mit Köln-Dünnwald und Odenthal. Im Ortskern treffen die Kempener Straße aus dem Bergisch Gladbacher Stadtzentrum und eine Bundesstraße aus Leverkusen-Schlebusch auf die L101. Nächster Autobahn-Anschlussstelle ist Leverkusen.

Zurück