Suche

Haus zum Kauf in Unnau Renovierungsbedürftiges Einfamilienhaus am Ortsrand

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 20014-A-16078

Wohnfläche
ca. 90 m²
Zimmer
4
Grundstück
ca. 548 m²
Kaufpreis
119.000 €
Käuferprovision
3.57 %
Anzahl Etagen
1
Anzahl Wohneinheiten
1
Anzahl Zimmer
4
Baujahr
1970
Befeuerungsart
Gas
Gartennutzung
Heizungsart
Zentralheizung
Provisionspflichtig
Stellplatzart
Garage, Freiplatz
Stellplätze
1
Garagenanzahl
1
Unterkellert
verfügbar ab
n.V.
Zustand
teil/vollrenovierungsbedürftig

Adresse

57648 Unnau - Unnau-Stangenrod

Beschreibung

Das Einfamilienhaus wurde schätzungsweise in den 70er Jahren erbaut (genaue Angaben zum Baujahr liegen leider keiner vor) und bietet eine Wohnfläche von rund 90 m².
Betreten wird das Erdgeschoss über einen geräumigen Flur, der ausreichend Platz für Garderobe und Co. bietet und Ihnen Zugang zu allen Räumlichkeiten dieser Etage ermöglicht. So stehen Ihnen neben einer großen Küche weiterhin ein Wohnzimmer, ein Tageslicht-Wannenbad, ein Schlafzimmer sowie ein kleines Büro zur Verfügung.
Über eine Treppe im Eingangsbereich gelangen Sie dann weiter ins Untergeschoss. Dieses beherbergt neben einem größeren Raum auch eine Werkstatt mit Tür zur Garage, sowie einen einen Kellerraum mit separatem WC.

Das Untergeschoss besitzt einen eigenen Eingang und könnte bei Bedarf zu einer eigenen Einheit um- bzw. ausgebaut werden.

Als Parkmöglichkeit für Ihren PKW steht eine Einzelgarage bereit, über deren Dach sich eine große Terrasse erstreckt.

Auf dem Grundstück befinden sich zudem ein Gartenhaus und ein Schuppen.
Über ein Tor im hinteren Grundstückszaun erhalten Sie direkten Zugang zu den umliegenden Feld- und Waldwegen.

Raumaufteilung im Überblick:
UG: Flur, großer Raum, Abstell-/Kellerraum, Werkstatt, separates WC,
EG: Flur, Büro, Wohnküche, Wohnzimmer, Tageslicht-Duschbad, Schlafzimmer

Ausstattung

Die Räumlichkeiten werden mittels einer erst in 2018 neu eingebauten Gas-Zentralheizung beheizt und verfügen über doppeltverglaste Holzfenster.
Die Böden sind zum Großteil mit Fliesen ausgelegt. Im Schlafzimmer finden sie einen PVC-Boden vor.
Fernsehempfang via Kabel.
Das Dach ist mit Pfannen eingedeckt.


Der Energieausweis befindet sich in Erstellung!

Lage

Das Objekt befindet sich in ruhiger Ortsrandlage einer Ortschaft zwischen Bad Marienberg und Hachenburg. Durch den örtlichen Kindergarten sowie eine Grundschule bietet der Standort beste Voraussetzungen für Familien mit Kleinkindern. Für ein umfangreiches Freizeitangebot für Groß und Klein ist ebenfalls gesorgt. So stehen Ihnen hier z.B. mehrere Chöre, die freiwillige Feuerwehr, ein Ski-Verein, eine Sport- und Mehrzweckhalle, ein Hartsportplatz sowie das bekannte Freibad uvm. zur Verfügung. Aufgrund der unmittelbaren Nähe zu zahlreichen Wiesen, Feldern und Wäldern mit ihren Rad- und Wanderwegen der Umgebung, kommen auch Natur- und Tierfreunde hier nicht zu kurz. Die Ortschaft hat sich im Laufe der Zeit zu einem vielseitigen Gewerbestandort mit guter Infrastruktur entwickelt und verfügt zudem über eine Grundversorgung, die durch eine Metzgerei, eine Bäckerei, ein Lebensmittelgeschäft eine Gastwirtschaft und einen Frisör gesichert wird. Alle weiteren Annehmlichkeiten, die Sie zum täglichen Leben benötigen wie z.B. Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte, Apotheken, Banken, behördliche Einrichtungen usw. finden Sie im ca. 5 km entfernten Bad Marienberg oder in der historischen Stadt Hachenburg in ca. 8 km Entfernung vor.

Sonstiges

In dem Mittelzentrum Bad Marienberg (ca. 4 km) (Luftkurstadt im Herzen des Westerwaldes) finden Sie alle Annehmlichkeiten einer Kleinstadt. Einzelhandelsgeschäfte, Supermärkte, Banken, Ärzte und Apotheken, Schulen, Kindergärten und Hotels/Restaurants sind ebenso zahlreich vertreten wie Vereine und Freizeitmöglichkeiten (2 Golfplätze in je 15 min Entfernung, Reiten, Tennis und Wassersport in der Nähe). Gute Autobahnanbindungen in alle Richtungen ca. 20 – 30 min, Flughafen Köln oder Frankfurt ca. 60 min, ICE-Bahnhof ca. 25 min.

Zurück