Suche

Zinshaus/Renditeobjekt zum Kauf in Krefeld PROFIS AUFGEPASST! ZWEI SANIERUNGSBEDÜRFTIGE WOHN- UND GESCHÄFTSHÄUSER IN KREFELD ZU KAUFEN

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 66668-11694

Wohnfläche
ca. 675,35 m²
Grundstück
ca. 1.093 m²
vermietbare Fläche
ca. 1.218,77 m²
Sonstige Fläche
ca. 543,42 m²
Kaufpreis
985.575 €
Käuferprovision
3.57 %
Anzahl Etagen
4
Anzahl Gewerbeeinheiten
3
Anzahl Wohneinheiten
10
Baujahr
1910
Provisionspflichtig
verfügbar ab
sofort
Zustand
teil/vollrenovierungsbedürftig

Adresse

47798 Krefeld

Beschreibung

Die hier angebotenen zwei Wohn- und Geschäftshäuser bestehen je aus einem Haupthaus und zwei Anbauten und wurden auf einem rund 1093 m² großen Grundstück (zwei Flurstücke) um ca. 1910 erbaut. Insgesamt verfügen die Häuser über eine Gewerbefläche von ca. 472,00 m² sowie eine Wohnfläche von etwa 687,50 m² Wohnfläche, aufgeteilt auf 3 Gewerbeeinheiten und 10 Wohneinheiten.


WGH 1: Dieses Wohn- und Geschäftshaus verfügt insgesamt über 2 Gewerbeeinheiten und 5 Wohneinheiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 361,92 m² und einer Gesamtgewerbefläche von ca. 198,72 m². Im Erdgeschoss des Haupthauses und dem ersten Anbau befindet sich eine Gewerbeeinheit. Diese Einheit bietet eine Gewerbefläche von ca. 110,49 m². Die zweite Gewerbeeinheit befindet sich im zweiten Anbau, ist über den Innenhof zugänglich und verfügt über eine Fläche von etwa 88,23 m².
Im 1. und 2. OG des Haupthauses sind je eine Wohnung mit ca. 74,15 m² bzw. ca. 71,22 m². Bei beiden Wohneinheiten handelt es sich um 3-Zimmerwohnungen mit innenliegendem Wannenbad. Das Dachgeschoss bietet eine weitere Wohneinheit mit einer Wohnfläche ca. 77,29 m², aufgeteilt auf 3 Zimmer und ein innenliegendes Wannenbad. Die Wohnungen des Haupthauses sind zusätzlich über einen Eingang im Innenhof zugänglich. Die vierte Wohneinheit dieses Wohn- und Geschäftshauses befindet sich im 1. OG des ersten Anbaus und ist zugänglich über das zweite, angrenzende Wohn- und Geschäftshaus. Diese 2-Zimmerwohnung verfügt ebenfalls über ein innenliegendes Wannenbad und die Wohnfläche beträgt rund 97,04 m². Die fünfte Wohneinheit dieses Wohn- und Geschäftshauses befindet sich im 1. OG des zweiten Anbaus und bietet eine Wohnfläche von etwa 97,04 m².
Das Vorderhaus sowie der erste Anbau sind unterkellert und bieten insgesamt eine etwa 100,48 m² große Nutzfläche.

WGH 2: Im zweiten Wohn- und Geschäftshaus befinden sich eine große Gewerbeeinheit und 5 Wohneinheiten mit insgesamt etwa 326 m² Wohnfläche und 361,51 m² Gewerbefläche. Die Gewerbeeinheit erstreckt sich im Erdgeschoss über das Haupthaus sowie beide Anbauten und offeriert eine rund 361,51 m² große Gewerbefläche. Die Gesamtwohnfläche des Wohn- und Geschäftshauses beträgt ca. 326 m² und ist wie folgt aufgeteilt: Im 1. OG, 2. OG und DG des Haupthauses befindet sich jeweils eine 3-Zimmerwohnung mit einem Tageslicht-Wannenbad. Die Wohnflächen betragen ca. 84,89 m² (1.OG), ca. 85,97 m² (2. OG) und etwa 69,68 m² (DG). Im 1. OG des Anbaus befindet sich eine 1-Zimmerwohnung mit einem innenliegenden Wannenbad. Diese hat eine Wohnfläche von ca. 39,53 m². Die fünfte Wohneinheit befindet sich im 2. OG und erstreckt sich über beide Wohn- und Geschäftshäuser. Diese Wohnung verfügt über 3 Zimmer, ein Tageslicht-Duschbad und etwa 45,92 m² Wohnfläche.
Dieses Wohn- / Geschäftshaus ist vollunterkellert und bietet hier eine ca. 270,75 m² große Nutzfläche.
Im hinteren Teil dieses Grundstücks befindet sich ein kleiner Garten, der über die Gewerbeeinheit zugänglich ist.

In beiden Wohn- und Geschäftshäusern liegt ein extremer Sanierungsstau vor.

Es liegen Wohnflächenberechnungen nach DIN277 sowie bemaßte Grundrisse vor.

Ausstattung

- Wohnfläche gesamt ca. 687,50 m²
- Gewerbefläche gesamt ca. 472 m²
- 10 Wohneinheiten
- 3 Gewerbeeinheiten
- 5 Tageslicht-Wannenbäder
- 4 innenliegende Wannenbäder
- 1 Tageslicht-Duschbad

Lage

Die angebotenen Häuser befinden sich im Krefelder Innenstadtbereich. Die Nachbarbebauung besteht ausschließlich aus Wohn- und Geschäftshäusern.
Aufgrund der zentralen Lage sind sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs fußläufig schnell erreicht. Eine optimale Anbindung an den ÖPNV bieten der nahegelegene Hauptbahnhof sowie diverse Bus- und Bahnhaltestellen in der näheren Umgebung. Auch die Autobahnen der A57 (Anschlussstelle KR-Zentrum) und A44 (Anschlussstelle KR-Fichtenhain) sind innerhalb von 15 Minuten erreicht.

Makro-Lage:
Die kreisfreie Stadt Krefeld beheimatet ca. 234.000 Bürger. Die Gesamtgröße beträgt 137,76 km².
Krefeld liegt am linken Niederrhein und grenzt an die Gemeinden Duisburg, Mönchengladbach, Meerbusch, Tönisvorst und Kempen.
Ein gesunder Mix aus Industrie und Mittelstand trägt zu einer positiven Grundstimmung in der Wirtschaft bei.
Die sehr gute Erreichbarkeit der Stadt Krefeld wird dem umfassenden Autobahnnetz geschuldet. Neben der A57 (Köln/Venlo) sind auch die A44 (Düsseldorf/Mönchengladbach- Niederlande) und die A40 (Duisburg / Niederlande) in nur wenigen Minuten vom Stadtzentrum erreichbar.
Als nächste Flughäfen sind der Internationale Airport Düsseldorf (Fahrzeit ca. 20min.) und der Mönchengladbach Airport (ebenfalls Fahrzeit ca. 20min.) einfach und schnell zu erreichen.

Zurück

Stellenangebot

Immobilienmakler für Ratingen und Umgebung gesucht (m/w/d)

Wir suchen Verstärkung für das Geschäftsfeld Vermietung (privater und gewerblicher Bereich).

zur Stellenbeschreibung