Suche

Wohnung zum Kauf in Krefeld PERFEKT GESCHNITTENE 4-ZIMMER-WOHNUNG! GÖNNEN SIE SICH IHR NEUES ZUHAUSE!

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 66668-11210

Wohnfläche
ca. 97 m²
Zimmer
4
Nutzfläche
ca. 6 m²
Kaufpreis
179.000 €
Käuferprovision
3.57 %
Hausgeld
330 €
Anzahl Balkone
1
Anzahl Etagen
3
Anzahl Wohneinheiten
24
Anzahl Zimmer
4
Baujahr
1966
Befeuerungsart
Gas
Boden
Parkett
Lage im Objekt (Etage)
1
Heizungsart
Etagenheizung
Provisionspflichtig
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Zustand
gepflegt

Adresse

47803 Krefeld

Energieverbrauchsausweis

Endenergieverbrauch
146 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger
Gas
Energieeffizienzklasse
E
Gültig bis
06.08.2028
0 200 400+

Beschreibung

Sie betreten die Immobilie mit insgesamt 6 Wohneinheiten durch die Glaskassettentür, die sich in die helle Fassade des Hauses wunderbar einfügt. Durch das einladende, weiß gestrichene Treppenhaus führt es Sie über die Terrazzo-Steintreppe mit geschwungenem Holzhandlauf hinauf in die 1. Etage des 3-Etagen-Hauses. In der hier angebotenen ca. 97m² großen Wohnung empfängt sie der weiß geflieste Flur, der den Mittelpunkt der Wohnung bildet.
Die Aufteilung:
Das erste Zimmer auf der rechten Seite kann sehr gut als Kinderzimmer genutzt werden. Die zwei großen Fenster und der Echtholz-Parkettboden runden den guten Schnitt dieses Zimmers ab. Gegenüber gelegen finden Sie das Tageslichtbad mit Badewanne. Die Bodenfliesen sind in kleinen rechteckigen Fliesen gehalten, die einen grau-weißen Farbverlauf vorweisen. Sie fügen sich harmonisch in das Bild des sanierten Badezimmers mit Handtuchheizung ein, das mit den modernen großen weißen Hochglanzfliesen an Wand und Badewanne ein freundliches Ambiente schafft.
Die zweite Tür auf der linken Seite des Flurs führt Sie in die Küche der 4-Zimmerwohnung. Auch hier empfängt Sie ein helles Bild. Die Einbauküche, die sich perfekt in die Raumgebung eingliedert, besticht durch die modernen Hochglanzfronten in weiß, die hellgraue Arbeitsplatte in Eichenoptik und die weißen Bodenfliesen, die das Bild optisch ergänzen. Beim Erwerb dieser Immobilie besteht die Möglichkeit nicht nur die Einbauküche, sondern auch die gesamten Elektrogeräte, wie der Herd mit Cerankochfeld und sogar die Waschmaschine, die hier ihren Anschluss findet, zu übernehmen. Der Preis ist verhandelbar.
Die Tür gegenüber der Küche führt Sie in das Schlafzimmer, welches mit bodentiefen Fenstern und Parkettboden ausgestattet ist und nicht nur genügend Platz für Ihre Schlafzimmermöbel bietet, sondern auch den Anschluss an den gemütlichen Balkon bildet. Ruhig und zum sehr gepflegten Garten hin gelegen, finden Sie hier ihr eigenes grünes Idyll dieser Wohnung. Die Sonnenseite des Lebens erwartet Sie an Ihrem neuen Lieblingsplatz und wenn Sie es lieber etwas schattiger haben möchten, können Sie die fest verbaute Markise des Balkons einfach als praktischen Schattenspender nutzen.
Wenn Sie nun den letzten Raum vom Flur abgehend betreten, befinden Sie sich im geräumigen Wohnzimmer der gut geschnittenen Wohnung. Zwei große Fenster geben dem Wohnbereich helles, natürliches Licht. Auch hier finden Sie den nussbraunfarbenen Parkettboden wieder und an einer Wand gibt derzeit eine Tapete in grauer Steinoptik dem Raum einen rustikal, heimeligen Charakter. Das Wohnzimmer bietet Ihnen Platz für einen Essbereich und eine Sofalandschaft, die zum Ausruhen und Entspannen einlädt; ganz nach Ihren Wünschen! Das vierte Zimmer, das als Arbeitszimmer oder weiteres Kinderzimmer genutzt werden kann, findet seinen Eingang im Wohnzimmer und lässt viele Gestaltungsmöglichkeiten zu.
Im Dachgeschoss gehört ein weiteres Zimmer (10 m²) zur Wohneinheit, das vor vier Jahren renoviert wurde und als Gäste- oder Abstellzimmer genutzt wird. Ebenfalls gibt es einen großen Kellerraum zur Wohnung, der mit Regalen versehen ist.

Die Eigentümergemeinschaft besteht aus insgesamt 24 Einheiten, welche sich auf 4 Hauseingänge mit je 6 Parteien verteilen. Ein Verwalter betreut seit 2016 zufriedenstellend und vertrauensvoll die Gemeinschaft. Die Immobilie befindet sich in einem äußerst guten und gepflegten Zustand, sodass hier keine Sonderumlagen zu erwarten sind. Das monatliche Hausgeld beträgt 330,00EUR inklusive Rücklage und Verwalter (bei einem 4-Personen-Haushalt). Des Weiteren sind das Kabelfernsehen, die Hausreinigung, die Gartenpflege und der Winterdienst inklusive.

FAZIT: Wer sich und seiner Familie einen guten Start in Sachen Wohneigentum geben möchte, ist mit dieser Immobilie an der richtigen Adresse! Gute Aufteilung, Platz für alle und eine schöne Ausstattung inklusive! Einziehen und Wohlfühlen!

Ausstattung

- Gasetagenheizung
- Parkettboden
- Terrazzoboden im Treppenhaus
- Balkon
- Übernahme Einbauküche möglich (2018)
- saniertes Vollbad (2018)
- Kunststofffenster mit Isolierglas (neu in 2014)

Lage

Die Immobilie liegt im beliebten Krefelder Stadtteil Cracau direkt angrenzend zum Bismarckviertel. Apotheken, Ärzte und Geschäfte des täglichen Bedarfs finden Sie in unmittelbarer Nähe, fußläufig zu der Immobilie. Die Moerser Straße verbindet Krefeld mit der nahegelegenen Stadt Moers und führt in die Gegenrichtung zentral in die Krefelder Innenstadt. Sie lockt mit einer Vielzahl an Geschäften zu einem Einkaufsbummel, wobei die unterschiedlichsten Restaurants und Einkehrmöglichkeiten zum Verweilen einladen. Eine weitere Besonderheit ist der Stadtmarkt, den Sie in ca. 8 Min Entfernung zu der Immobilie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Hier entstand vor einigen Jahren ein kleines Idyll mitten im Trubel der Innenstadt, dass mit seinen kleinen Ständen im südländischen Flair eine ganz besondere Stimmung vermittelt. Der Krefelder Hbf ist in nur ca. 7 Min Fahrtzeit gelegen und sichert so die Verbindung der Stadt am Niederrhein mit den Nachbarstädten wie z.B. Duisburg, Essen, Düsseldorf oder Köln. Die grüne Oase der Stadt Krefeld (ca. 5 Min. mit dem Fahrrad) ist ohne Frage der Stadtwald, der mit Spielplätzen, einer Weiheranlage, Spazierwegen, einer der schönsten Galopprennbahnen Deutschlands und einem der größten Biergärten außerhalb Bayerns für die Erholung der Krefelder geradezu ideale Möglichkeiten bietet. Auf dem Weg dorthin lohnt sich ein Besuch im Museum Haus Esters Haus Lange, dass sich auch über Krefelds Grenzen hinaus einen Namen in der Kunstszene gemacht hat (ca. 2 Fahrmin.). Die Autobahnauffahrt A 57 Krefeld-Gartenstadt schafft die Verbindung zu den Nachbarstädten sowie den Weg zu den nicht weit entfernten Niederlanden und dem Ruhrgebiet. Sie erreichen die Auffahrt in ca. 12 Fahrminuten.

Zurück