Suche

Wohnung zum Kauf in Krefeld KR-INRATH: SANIERTE 3-ZIMMER-ETW ALS KAPITALANLAGE ODER FÜR DEN EIGENNUTZER!

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 66668-11116

Wohnfläche
ca. 69 m²
Zimmer
3
Nutzfläche
ca. 5 m²
Kaufpreis
65.000 €
Käuferprovision
3.57 %
Hausgeld
493 €
Anzahl Etagen
8
Anzahl Wohneinheiten
72
Anzahl Zimmer
3
Bad mit
Dusche
Baujahr
1965
Befeuerungsart
Gas
Lage im Objekt (Etage)
5
Fahrstuhl
Personen
Heizungsart
Zentralheizung
Küche
Einbauküche
Provisionspflichtig
Unterkellert
verfügbar ab
sofort
Zustand
voll saniert

Adresse

47803 Krefeld

Energieverbrauchsausweis

Endenergieverbrauch
173 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Gültig bis
13.04.2028
0 200 400+

Beschreibung

Diese 3 Zimmer-Eigentumswohnung mit 2 Balkonen liegt in der 5. Etage (mit tollem Ausblick) eines gepflegten Mehrfamilienhauses (mit Aufzug natürlich!) aus dem Jahre 1965. Die Wohnung wurde im Jahr 2012 geschmackvoll kernsaniert. Elektroleitungen, Sanitär und teilweise die Heizungsleitungen wurden erneuert. Ebenfalls wurde komplett renoviert und neue Bodenbeläge verlegt. Somit haben Sie hier keinen Instandhaltungsstau!! Weiterhin ist die maßangefertigte Küche im Kaufpreis enthalten! Hier haben Sie zwei Möglichkeiten der Nutzung: Entweder Sie ziehen nach Absprache selbst ein oder Sie vermieten die Wohnung! Die mögliche Jahresnettomieteinnahme beträgt 5.400,00EUR und erzielt damit eine Bruttorendite von 8,3%!!

Die Wohnfläche beträgt ca. 69 m² und ist wie folgt aufgeteilt: Am Ende des offenen Laubenganges in der 5. Etage erreichen Sie die Wohneinheit. Von der kleinen Diele gelangen Sie geradeaus direkt in die Küche. Rechts von der Diele folgt das geräumige Wohnzimmer, von dem es auch auf den Balkon (Nord-Ostseite) geht. Vom Wohnzimmer gelangen Sie in einen weiteren kleinen Flur, von dem es in das Tageslichtbad, in das Kinderzimmer/Büro und das Schlafzimmer geht. Den Hauptbalkon können Sie ebenfalls vom Schlafzimmer aus betreten. Ein weiterer kleiner Balkon (Westseite) ist vom Kinderzimmer/Büro erreichbar.

Die Eigentümergemeinschaft besteht insgesamt aus 72 Einheiten und wird von einem Verwalter betreut. Dieser sorgt hier regelmäßig für Instandhaltung und fördert die Umsetzung von wichtigen und neuen Auflagen des Hochhausrichtliniengesetzes. Daher beträgt die monatliche Rücklage zurzeit 118EUR. Das Hausgeld inklusive der Heizung ist natürlich verbrauchsabhängig und beträgt derzeit 375EUR monatlich.

Unser Fazit:
Hier haben Sie alle Möglichkeiten! Diese freundliche und gut aufgeteilte 3-Zimmerwohnung können Sie als Kapitalanlage kaufen oder selbst nutzen- Sie haben die Wahl!!

Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin, ein Anruf genügt!

Ausstattung

-Gaszentralheizung mit Warmwasser
-Kunststofffenster mit Isolierverglasung
-Bodenbeläge: Laminat in den Wohn- und Schlafräumen in verschiedenen Ausführungen, Küche mit hochglänzenden schwarzen Feinsteinzeugfliesen- das Bad mit dunkelbraunen Fliesen
-das Tageslichtbad ist mit Wanne und bodentiefer Dusche ausgestattet und mit großformatigen, weißen Wandfliesen mit Mosaikeinsätzen gefliest -Waschmaschinenaschluss
-die hochwertige, bordeauxrot-farbene Hochglanzküche ist voll ausgestattet: Spülmaschine, Umluftbackofen, Induktions-Cerankochfeld mit Abzugshaube, Spüle, Kühl- u. Gefrierkombination sowie diverse Unter- und Hängeschränke (im Kaufpreis enthalten!)
-LED-Einbaustrahler im Flur, im Wohnbereich und im Badezimmer; in der Küche noch Halogenstrahler
-2 Balkone
-Keller

Lage

Krefeld-Inrath ist zwischen Krefeld-Zentrum und Hüls gelegen. Es handelt sich hier um eine gewachsene und beliebte Wohnlage mit allen Einkaufsmöglichkeiten in der nahen Umgebung. Von dem ca. 700 Meter entfernten Moritzplatz fahren diverse Bus- und Straßenbahnlinien in alle Richtungen von Krefeld. Der Hauptbahnhof ist ca. 3,5 km entfernt und bis zur Stadtmitte sind es ca. 2 km. Die BAB A57 Auffahrt Gartenstadt ist in 10 Minuten erreicht. Der Hülser Berg, ein beliebtes Ausflugsziel und Naherholungsgebiet liegt nur wenige Autominuten entfernt und zum Stadtwald -der grünen Oase Krefelds- sind es nur wenige Fahrradminuten.

Zurück