Suche

Zinshaus/Renditeobjekt zum Kauf in Nideggen - HolyWood - 21 Wohnungen in ökologischer Bauweise

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 20049-3016/G1

Wohnfläche
ca. 1.222,83 m²
Grundstück
ca. 1.866 m²
vermietbare Fläche
ca. 1.222,83 m²
min. teilbare Fläche
1222.83
Kaufpreis
3.490.000 €
Abstellraum
Alter
Neubau
Anzahl Stellplätze
21
Ausrichtung Balkon/Terrasse
Osten, Westen
Kategorie
Standard
Bad mit
Dusche
Baujahr
2021
Bauweise
Holz
Dachform
Walmdach
Fahrradraum
Fahrstuhl
Personen
Flur
25
Flurstück
111
Gemarkung
Nideggen
Kabel/Sat-TV
Küche
offene Küche
Provisionspflichtig
Rollladen
Rollstuhlgerecht
Unterkellert
verfügbar ab
Nach Vereinbarung
Zustand
Erstbezug

Adresse

52385 Nideggen

Beschreibung

Der erste Eindruck zählt. Das gilt bei Menschen ebenso wie auch bei HolyWood.

Alle 21 Wohnungen dieses Mehrfamilienhauses verteilen sich auf 43 bis 72 Quadratmetern und geben Ihren zukünftigen Mietern die Möglichkeit, sich in den Wohnräumen der ökologischer Holzbauweise heimisch zu fühlen. Offen und modern geschnittene 1- bis 3-Zimmer-Wohnungen verbinden sich hier zu einem stimmigen Gesamteindruck. Des Weiteren verfügt die Immobilie über 21 Außenstellplätze.

Die Baugenehmigung liegt vor. Der Baubeginn startet bereits Mitte September. Das neu zu errichtende Gebäude besteht aus einem Erdgeschoss, einem Obergeschoss und dem begehrten Staffelgeschoss. Alle Geschosse sind über das Treppenhaus und einer Aufzugsanlage bequem zu erreichen.

Das einzigartige Original wird in massiver Holzbauweise als KfW55 Standard errichtet und erhält somit ein angenehmes Raumgefühl, gesundes Wohnklima und staatliche Förderung.

Vom Single-Apartment bis hin zum gemütlichen Familienzuhause mit traumhafter Dachterrasse. In HolyWood ist für jeden etwas dabei.

Lage

Viele Grün- und Freiflächen, die Nähe zur Nideggener Innenstadt, sehr gute Anbindungen an das Busnetz – das sind nur ein paar der Argumente, die für den Standort dieses Mehrfamilienhauses sprechen.

Nideggen liegt im Kreis Düren westlich von Köln und östlich von Aachen unmittelbar oberhalb des lieblichen mittleren Rurtal am Rande des Nationalparks Eifel unweit der zweitgrößten Talsperre Deutschlands, der Rurtalsperre.

Die 700 Jahre alte Stadt mit der Burg Nideggen erhebt sich - weithin sichtbar - aus diesen Felsen, zum großen Teil erbaut aus eben diesem Buntsandgestein.

300 km Wander- und Radwegenetz bieten hohen Erholungswert, ebenso wie die Nähe zu Schwammenauel, wo Schwimm- und Segelmöglichkeiten locken.

Grundrisse

Zurück

Corona

Vermittlung ist unser Geschäft - Ansteckung nicht!

Wir möchten mit den folgenden Schutzmaßnahmen dazu beitragen, Ihre und unsere Gesundheit zu erhalten.

Wir führen Immobilienbesichtigungen überwiegend kontaktlos mit 360° Rundgängen durch und vermitteln Ihnen einen umfassenden Eindruck Ihrer neuen Immobilie... 

... alles lesen