Suche

Haus zum Kauf in Daaden Historisches Bauernhaus mit Nebengebäude am Ortsrand gelegen!

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 20014-A-15665

Wohnfläche
ca. 255 m²
Zimmer
7
Nutzfläche
ca. 150 m²
Grundstück
ca. 1.390 m²
Kaufpreis
179.900 €
Käuferprovision
3.57 %
Anzahl Etagen
2
Anzahl Wohneinheiten
2
Anzahl Zimmer
7
Baujahr
1823
Befeuerungsart
Öl, Holz
Boden
Fliesen, Teppich, Fertigparkett
Heizungsart
Zentralheizung
Provisionspflichtig
Stellplatzart
Garage, Freiplatz
Stellplätze
1
Garagenanzahl
4
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Vermietet
Zustand
gepflegt

Adresse

57567 Daaden - Mauden

Energiebedarfsausweis

Endenergiebedarf
287 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger
Öl, Holz
Heizungsart
Zentralheizung
Baujahr (Energieausweis)
1823
Energieeffizienzklasse
H
Gültig bis
15.02.2029
0 200 400+

Beschreibung

Anfang des 18. Jahrhunderts wurde dieses Bauernhaus errichtet und liegt an einem idyllischen Bachlauf am Ortsrand der kleinen Gemeinde. Was Anfangs der Landwirtschaft diente, wurde einige Jahre später in ein Wohngebäude mit zwei Wohneinheiten umgewandelt.
Das renovierte und modernisierte Erdgeschoss bietet einen großzügigen Wohn-/Essbereich, eine gemütliche Küche mit Platz für eine Essgruppe, einen Schlafbereich, ein Kinder-/Arbeitszimmer, ein Badezimmer und ein Gäste-WC. Über einen Zugang in der Küche und im Schlafbereich gelangen Sie auf den ca. 12 m² großen Freisitz mit Blick auf eine Weidefläche.
Eine massive Holztreppe verbindet das Erdgeschoss mit dem ausgebauten Dachgeschoss. Hier erwarten Sie ebenfalls eine renovierte und modern eingerichtete Wohneinheit. Die Etage bietet Ihnen ein Wohn-/Esszimmer, eine Küche mit Zugang zum überdachten Balkon, ein Schlafzimmer mit begehbarem Kleiderschrank sowie ein kleines Badezimmer. Im ausgebauten Spitzboden stehen zwei weitere Räume zur Nutzung.
Ausreichend Abstellfläche finden Sie in der angrenzenden ca. 260 m² großen Scheune.

Zur Zeit ist die Immobilie vermietet.

Ausstattung

Die Böden der Wohneinheiten sind mit Teppich, PVC, Holzdielenböden und Fliesen belegt

Folgende Renovierungs-/Modernisierungsmaßnahmen wurden bereits durchgeführt:

1998 - 2000: Stromleitungen erneuert
2000: Kunststofffenster mit Isolierverglasung
2000: Bäder erneuert
2000: Erneuerung Öl-Zentralheizung
2010: Erneuerung Holzheizung
2014: Seitenfront komplett gedämmt und mit Holzverkleidet
Eigene Wasserversorgung mit Brunnen ca. 5.000 lt.

Energieausweis: Bedarfsausweis gültig von: 15.02.2019
Endenergiebedarf Wärme: 287 kWh/(m²a)
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Oel
Energieeffizienzklasse: H
Baujahr: 1823
Der Energieausweis befindet sich in Bearbeitung!

Lage

Die Ortsgemeinde der VG Daaden-Herdorf liegt im ruhigen Daadener Tal umgeben von hügeliger und bewaldeter Umgebung - Ideal vor allem für Naturliebhaber. Geschäfte- und Einrichtungen des täglichen Bedarf finden Sie in Daaden und Betzdorf. Eine Bushaltestelle ist fußläufig zu erreichen.

Sonstiges

In Daaden und Betzdorf finden Sie alle Annehmlichkeiten einer Kleinstadt. Einzelhandelsgeschäfte, Supermärkte, Banken, Ärzte, Apotheken, Schulen und Kindergärten sind ebenso zahlreich vertreten, wie Vereine und Freizeitmöglichkeiten. Es besteht eine gute Verkehrsanbindung an die A 45 Dortmund–Gießen und an das nur 20 km entfernte nordrhein-westfälische Oberzentrum Siegen.

Zurück