Suche

Haus zum Kauf in Ratingen Helles, familienfreundliches Einfamilienhaus in bevorzugter Lage von Ratingen-Ost!

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 20006-6359

Wohnfläche
ca. 142 m²
Zimmer
5
Nutzfläche
ca. 50 m²
Grundstück
ca. 180 m²
Kaufpreis
456.000 €
Anzahl Etagen
2
Anzahl Stellplätze
1
Anzahl Wohneinheiten
1
Anzahl Zimmer
5
Baujahr
1969
Befeuerungsart
Gas
Gäste-WC
Heizungsart
Zentralheizung
Provisionspflichtig
Rollladen
Stellplatzart
Freiplatz
Stellplätze
1
Unterkellert
verfügbar ab
VB
Zustand
gepflegt

Adresse

Görsenkothen 21, 40878 Ratingen - Ost

Energiebedarfsausweis

Endenergiebedarf
121 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger
Gas
Heizungsart
Zentralheizung
Primärenergieträger
Gas
Baujahr (Energieausweis)
1969
Energieeffizienzklasse
D
Gültig bis
09.07.2030
0 200 400+

Beschreibung

Das sehr gepflegte, voll unterkellerte Reihenmittelhaus verfügt über einen westlich ausgerichteten Garten, einen pflegeleichten Vorgarten und einen PKW-Stellplatz. Im Erdgeschoss des Hauses befinden sich das großzügig geschnittene Wohn-/Esszimmer mit bodentiefen Fenstern und vorgelagerter Sonnenterrasse, die gut belichtete Küche, die Diele mit Garderobenbereich und das Gäste-WC mit Fenster.
Im ersten Obergeschoss erwartet Sie das große Schlafzimmer mit kleinem Westbalkon, zwei nahezu gleichgroße Kinderzimmer und das ausreichend große Duschbad.
Der große, gut belichtete Raum im Spitzboden eignet sich perfekt für Ihre Gäste oder als Arbeitszimmer. Im Untergeschoss erwartet Sie ein großer Hobbyraum mit Gartenzugang, der Vorratsraum, der Hausanschlussraum und der Heizungsraum. Der PKW-Stellplatz befindet sich direkt am Zuweg.
Energiebedarfsausweis, 121 kWh/(m²a), D, Gas, Baujahr 1969

Für weitere Details und einen virtuellen 360 Grad Rundgang stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Ausstattung

Das massiv errichtete Reihenmittelhaus verfügt über eine solide Ausstattung die in einigen Bereichen modernisiert und erneuert wurde. Die Böden sind überwiegend mit Teppichboden belegt. Die Wände sind mit Raufasertapeten beklebt und weiß angestrichen. Die Küche wurde 2006 erneuert. Das Duschbad (1996 modernisiert) ist mit weißen Bodenfliesen, taubenblauen Keramiken (Waschtisch, Dusche, WC) und einer Handtuchhalterheizung ausgestattet. Das Gäste-WC verfügt über weiße Keramiken und hellblaue Wandfliesen.
Die Innentüren des Hauses sind überwiegend aus hellem Limbaholz, teilweise mit Glaseinsatz. Die beiden Glastüren im Wohnzimmer führen in die oberen Geschosse und in das Untergeschoss. Die hausbreite Terrasse bietet sonnige Stunden bis in den Abend.
Das Dachgeschoss wurde 1987 nachträglich aufgesetzt und ist mit isolierverglasten Dachflächenfenstern versehen. Die übrigen Fenster wurden in 1985 durch isolierverglaste Fenster im dunklen Kunststoffrahmen erneuert.
In Verbindung mit der neuen Gas-Brennwerttherme (Bj. 2019) und den Außenrollläden (im Wohnzimmer elektrisch gesteuert) ergibt sich ein niedriger Energieverbrauchswert von nur 120 kWh/a/m². Die Warmwasserversorgung erfolgt über erneuerte Durchlauferhitzer.
Der Garten verfügt über eine Rasenfläche und eine mit Platten belegte Terrasse. Der Vorgarten ist mit Waschbetonplatten, zwei Rasenflächen und pflegeleichten Beeten angelegt. Insgesamt ein perfekt aufgeteiltes Reihenmittelhaus mit netter Nachbarschaft.

Lage

Das Reihenmittelhaus befindet sich in einer Sackgasse in Ratingen-Ost. Das Umfeld ist geprägt durch eine aufgelockerte Wohnbebauung mit ein- bis zweigeschossigen Wohnhäusern. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich ganz in der Nähe. Der historische Stadtkern von Ratingen sowie ein Kindergarten und eine Grundschule sind zu Fuß erreichbar. Die Naherholungsgebiete Blauer See sowie die Auermühle mit Restaurant/Biergarten im reizvollen Angertal liegen ebenfalls in fußläufiger Entfernung. Die Umgebung bietet sehr viele Wanderwege und Erholungsmöglichkeiten. Zum S-Bahn Anschluss nach Essen, Düsseldorf und Köln benötigt man ca. 10 Minuten zu Fuß. Optimale Verkehrsanbindung an die Autobahnen A3 Köln-Oberhausen, die A44 Ratingen-Mönchengladbach und die Autobahn A52 Essen-Düsseldorf / Roermond (NL), an den Flughafen und in das Ruhrgebiet.
Ratingen - die größte Stadt im Kreis Mettmann - ist durch ihre günstige Lage zwischen den Großstädten Essen und Düsseldorf, der hervorragenden Verkehrsanbindungen, der Nähe zum Flughafen Düsseldorf und der ausgeprägten Infrastruktur, ein attraktiver Wohn- und Gewerbestandort. Sämtliche Schulformen, Kindergärten, Tagesstätten etc. sind in Ratingen vorhanden. Düsseldorf - die Landeshauptstadt von NRW - grenzt direkt an Ratingen. Die verknüpfen sich im Raum Ratingen zu einem Dreieck. Das mittelalterliche Stadtzentrum, der Marktplatz mit denkmalgeschützten Gebäuden, die Stadtmauer, die Stadttore, die Wasserburg, das Schloss Linnep, das Schloss Landsberg und die erste mechanische Baumwollspinnerei Cromford, dokumentieren die historische Kultur und sind attraktive Sehenswürdigkeiten. Das Kultur- und Freizeitangebot mit Museen, Veranstaltungen in der Stadthalle, im Stadttheater, auf der Freilichtbühne Blauer See und am Grünen See ist äußerst vielfältig. Zahlreiche Sportangebote bieten Vereine, Sportplätze, Eislaufhalle, Hallen- und Freibad. Die umfangreichen Wälder und Seen sind die grüne Lunge, der ruhende Pol und beliebtes Naherholungsgebiet der Ratinger Bevölkerung.

Sonstiges

Ruhiges Wohnen in gepflegtem Umfeld

Zurück

Corona

Vermittlung ist unser Geschäft - Ansteckung nicht!

Wir möchten mit den folgenden Schutzmaßnahmen dazu beitragen, Ihre und unsere Gesundheit zu erhalten.

Wir führen Immobilienbesichtigungen überwiegend kontaktlos mit 360° Rundgängen durch und vermitteln Ihnen einen umfassenden Eindruck Ihrer neuen Immobilie... 

... alles lesen