Suche

Wohnung zur Miete in Düsseldorf Großzügige Wohnung mit Südloggia in Rheinnähe

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 64311-4362

Wohnfläche
ca. 140 m²
Zimmer
4
Nutzfläche
ca. 6 m²
Miete zzgl. NK
1.390 €
Nebenkosten
240 €
Miete inkl. NK
1.630 €
Anzahl Balkone
1
Anzahl Etagen
3
Anzahl Wohneinheiten
2
Anzahl Zimmer
4
Kategorie
Gehoben
Baujahr
1971
Befeuerungsart
Gas
Lage im Objekt (Etage)
3
Fahrstuhl
Personen
Heizungsart
Fußbodenheizung
Küche
Einbauküche
Stellplatzart
Garage, Freiplatz
Stellplätze
2
Stellplatzmiete
75 €
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Zustand
voll saniert

Adresse

40549 Düsseldorf - Heerdt

Energieverbrauchsausweis

Endenergieverbrauch
214 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger
Gas
Gültig bis
21.03.2019
0 200 400+

Beschreibung

Wir bieten Ihnen hier eine Maisonette Wohnung im 3. OG eines Wohn- und Geschäftshauses mit zentraler Adresse in 40549 D-Heerdt. Diese Wohnung wurde vor Kurzem vollständig saniert und steht Ihnen nun zum Erstbezug zur Verfügung!

Die Wohnung verfügt über insg. 3 Schlafzimmer, 2 Bäder zzgl. Gäste Toilette, schöne Südloggia + Balkon, einen großen Wohnbereich und eine Küche. Hier steht Ihnen sogar eine EBK zur Verfügung. Im Keller stehen Ihnen 2 Tiefgaragenstellplätze zur Verfügung!

Die gesamte Wohnung wurde mit Vinylboden ausgestattet und die Bäder dienen modernen Ansprüchen, so möchte man im 2019 wohnen!

Alle Schlafzimmer sind wirklich großzügig geschnitten und auch der Wohnraum selbst verfügt allein über rund 35 Qm. Sehr praktisch sind auch die diversen Einbauschränke und Kammern, insb. im Dachgeschoss. Im Entrée verfügen Sie sogar über eine abgeschlossene Garderobe (eigener Raum).

Fazit:
Eine Familienwohnung für Menschen die viel Platz lieben und schätzen, dennoch gerne zentral wohnen und nicht auf 2 TG Plätze verzichten möchten ! Rufen Sie uns an!

Gerne vereinbaren wir einen persönlichen Besichtigungstermin!

Ausstattung

gehobene Ausstattung - Erstbezug nach Sanierung !

Lage

D-Heerdt liegt im äußersten Westen Düsseldorfs direkt am Rhein, etwa vier Kilometer von der City entfernt. Seine Nord-, Süd- und Westgrenzen sind zugleich die Stadtgrenze zu Neuss und Meerbusch. Bedingt durch die Rheinnähe und der schnellen Erreichbarkeit der Düsseldorfer City lässt es sich hier gut leben. Rund um den Nikolaus-Knopp-Platz gibt es alle Geschäfte für den täglichen Bedarf. Über drei Brücken in den angrenzenden Vierteln Niederkassel und Oberkassel gelangt man in rund zehn Minuten in die Innenstadt. Diverse Neubau-Projekte entstehen hier und werten die gesamte Umgebung auf. Der Höhepunkt ist sicherlich der geplante Wolkenkratzer am Heerdter-Krankenhaus.

Zurück