Suche

Wohnung zur Miete in Königswinter Großzügige 4-Zimmer-Wohnung wartet auf Ihre kreative Gestaltung!

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 66272-VDKM125

Wohnfläche
ca. 125 m²
Zimmer
4
Miete zzgl. NK
600 €
Nebenkosten
250 €
Miete inkl. NK
850 €
Kaution
1.200 €
Heizkosten in Nebenkosten enthalten
Abstellraum
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Etagen
3
Anzahl Schlafzimmer
3
Anzahl Wohneinheiten
3
Anzahl Zimmer
4
Kategorie
Standard
Bad mit
Dusche, Wanne, Fenster, Bidet
Boden
Teppich
Lage im Objekt (Etage)
2
Heizungsart
Etagenheizung
verfügbar ab
sofort

Adresse

53639 Königswinter - Altstadt

Beschreibung

Vom Flur aus erreichen Sie alle Räume der Wohnung.

Auf der linken Seite liegen 3 Schlafräume nebeneinander, das etwas kleinere Zimmer lässt sich auch gut als Arbeits- oder Gästezimmer nutzen. Erwähnenswert hier ist, dass die Deckenhöhe etwas niedriger ist als üblich.

Am Ende der Diele gelangen Sie über einen Durchgang, der als Abstellmöglichkeit genutzt werden kann, in das Tageslichtbad. Hier befindet sich ebenfalls der Anschluss für Ihre Waschmaschine und Ihren Trockner.

Rechts neben der Diele befindet sich das große Wohnzimmer, von dem sich auch die Küche begehen lässt.

Ausstattung

+ gestalten und renovieren Sie nach Ihren Vorstellungen
- kein Balkon
- kein Stellplatz
- kein Keller

Lage

53639 Königswinter Altstadt

Der Weinort Königswinter befindet sich im Rheintal vor den Toren Bonns. Einkaufsmöglichkeiten sind in der unmittelbaren Umgebung!
Fahrzeiten mit dem Auto:
Bonn 8 Minuten, Siegburg 12 Minuten, Köln 25 Minuten.
Königswinter liegt im Rhein-Sieg-Kreis, am Fuße des Siebengebirges und präsentiert mit seinen umliegenden Gemeinden für jeden Geschmack etwas Passendes: Linksrheinisch laden die Ausläufer der Eifel zu Fahrrad- und Wandertouren und anderen Ausflügen ein. Rechtsrheinisch befindet sich das Siebengebirge, das als Schutz gegen die kühle Nord- und Ostwitterung auch verantwortlich für das milde Klima an diesem Landstrich entlang des Rheins ist. Malerische Wanderwege und alte Burgen ergeben ein romantisches und unvergleichliches Bild und lassen vergangene Zeiten aufleben. Den Rhein können Sie bei Überfahrten unterschiedlicher Fährverbindungen, bei Schiffstouren oder Spaziergängen entlang der wunderschönen Rheinpromenade erleben.

Sonstiges

Bodenbeläge: Schlafzimmer, Flur, Wohnzimmer: Teppich, Küche, Bad: Fliesen.

Die monatliche Betriebskostenvorauszahlung beträgt inkl. Heizkosten 250,-EUR.

Kostenübersicht: Nettokaltmiete: 600,- EUR + Betriebskostenvorauszahlung: 250,- EUR = Bruttowarmmiete: 850,- EUR.

Die Wohnung verfügt über eine eigene Gastherme.

Eine (!) Katze oder ein (!) Hund werden vom Vermieter nach Absprache genehmigt.

Der Energieausweis ist beantragt und wird derzeit erstellt. Der Pass wird Ihnen spätestens beim Besichtigungstermin vorgelegt! Sobald uns der Ausweis übermittelt wird, aktualisieren wir diese Anzeige entsprechend.

Zurück