Suche

Zinshaus/Renditeobjekt zum Kauf in Moers Gepflegte Gewerbehalle mit Büro-und Sozialräumen an stark frequentiertem Standort

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 59533-4289

Grundstück
ca. 3.507 m²
vermietbare Fläche
ca. 2.200 m²
Kaufpreis
1.130.000 €
Käuferprovision
3.57 %
Mieteinnahmen (Soll)
108.205 €
Mieteinnahmen (Ist)
73.540 €
Anzahl Etagen
2
Anzahl Gewerbeeinheiten
3
Baujahr
1985
Befeuerungsart
Gas
Provisionspflichtig
Stellplatzart
Freiplatz
Stellplätze
26
verfügbar ab
sofort
Zustand
gepflegt

Adresse

47441 Moers - Hülsdonk

Energiebedarfsausweis

Endenergiebedarf-Strom
10,10 kWh/(m²*a)
Endenergiebedarf-Wärme
283,90 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger
Gas
Baujahr (Energieausweis)
1985
Gültig bis
13.11.2024
0 200 400+

Beschreibung

Das in 1985 teils in 2-geschossiger Elementbauweise (Stahlkonstruktion mit vorgehängter Gasbetonfassade) erbaute Gebäude verfügt über eine Trapezblechdachkonstruktion mit erst in 2016/17 teilsaniertem Warmdachaufbau.

Das Grundstück hat eine Größe von ca. 3.507 m².

Auf dem gesamten Grundstück sind mindestens 26 Stellplätze angelegt.

Es stehen insgesamt ca. 2.191 m² vermietbare Fläche zur Verfügung. Aktuell ist die Immobilie in drei Teilmietflächen (gemäß beigefügter Aufstellung) unterteilt.

Mieteinnahmen:
Die derzeitige Ist-Miete beträgt 73.540,00 EUR.
Die Soll-Miete beträgt 108.205,00 EUR.

Ausstattung

Die in unterschiedliche Größen flexibel aufgeteilten Hallenflächen sind gut über Lichtkuppeln belichtet und werden über eine Gaszentraldeckenlüfterheizung beheizt. Die Hallen verfügen über eine lichte Höhe von ca. 4 Meter und sind von verschiedenen Seiten über insgesamt drei Sektionaltore und ein 2-flügliges Tor gut erreichbar. Es stehen insgesamt fünf separate Toilettenanlagen – teils mit Dusche- und Umkleideräumen - zur Verfügung. Ein Teil der gut belichteten und ebenfalls flexibel gestaltbaren Büroflächen verfügt über eine Klima- und Alarmanlage, Holzfenster in Iso-Doppelverglasung, Hof- und Wegeflächen gepflastert.

Lage

Die Stadt Moers ist das Tor zum linksrheinischen Niederrhein und liegt im westlichen Rand des Ruhrgebietes. Die Stadt hat über 100.000 Einwohner und ist wirtschaftlich mittelständisch geprägt. Verkehrstechnisch ist die Stadt über die A40/A42/A57 hervorragend in Richtung der Ballungszentren des Ruhrgebietes, der Metropolregion Düsseldorf und in Richtung der Niederlande angebunden. Arbeitnehmer des gesamten Niederrheins schätzen die guten ÖPNV-Anbindungen, um zu ihren Arbeitsstätten zu gelangen. Der Gewerbepark Moers-Hülsdonk gilt als idealer Standort für Gewerbe, Handel und Dienstleistung in dem u.a. ein Porsche Zentrum und eine Dr. Oetker Produktionsniederlassung ansässig sind.

Sonstiges

Sollten Sie Interesse an diesem Objekt haben, möchten wir Sie bitten, das Kontaktformular vollständig auszufüllen. Wir benötigen Ihre kompletten Adressdaten (Anschrift und Telefonnummer) bevor wir sensible Informationen weitergeben dürfen. Sie gehen keinerlei Verpflichtung ein! Nach Eingang Ihrer Anfrage wird Ihnen automatisch ein ausführliches Exposé zugesandt.
Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an unser Unternehmen eine Käuferprovision in Höhe von 3,57 % (inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer). Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis.
Hinweis: Nachdem Ihre Anfrage bei uns eingegangen ist, versenden wir das Exposé als Link. Falls Sie nach zwei Tagen keine E-Mail von uns im Posteingang finden, schauen Sie bitte in Ihrem SPAM-Ordner nach.

Zurück