Suche

Zinshaus/Renditeobjekt zum Kauf in Neuss Drei attraktive Wohn- und Geschäftshäuser in der Neusser Innenstadt

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 20006-6454

Wohnfläche
ca. 386 m²
Grundstück
ca. 1.192 m²
vermietbare Fläche
ca. 1.382 m²
Sonstige Fläche
ca. 996 m²
Kaufpreis
2.200.000 €
Mieteinnahmen (Ist)
102.442 €
Anzahl Etagen
3
Anzahl Gewerbeeinheiten
5
Anzahl Stellplätze
4
Anzahl Wohneinheiten
3
Kategorie
Gehoben
Baujahr
1970
Befeuerungsart
Öl
Fahrstuhl
Personen
Heizungsart
Zentralheizung
Provisionspflichtig
Stellplätze
4
Stellplatzart
Freiplatz
verfügbar ab
VB
Zustand
modernisiert

Adresse

41460 Neuss - Mitte

Energiebedarfsausweis

Endenergiebedarf
246 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger
Öl
Heizungsart
Zentralheizung
Primärenergieträger
Öl
Baujahr (Energieausweis)
1999
Gültig bis
08.06.2030
0 200 400+

Beschreibung

Das hier angebotene Gebäudeensemble auf der Erftstraße besteht aus drei nebeneinander liegenden Häusern in zentraler Lage der Neusser Innenstadt. Alle Flächen sind vermietet und bieten einen interessanten Mietermix mit drei wohnwirtschaftlich und fünf gewerblich geprägten Mietflächen. Insgesamt verfügen die Gebäude über ca. 386m² Wohnfläche und ca. 996m² Gewerbefläche davon ca. 848m² Bürofläche und ca. 148m² kleinteilig vermietete Lagerfläche.
Der aktuelle jährliche Netto-Mietertrag mit ca. EUR 102.442,- ist nur durchschnittlich und bietet dem neuen Eigentümer entsprechendes Entwicklungspotenzial.

Die Häuser in der Einzelbetrachtung:
1. Geschäftshaus
Bj. 1950, Grundstück ca. 256m², I-geschossiger Baukörper, ca. 110m² Bürofläche. Erhebliches Erweiterungspotenzial aufgrund ungenügender baulicher Ausnutzung des Grundstücks

2. Wohn-/Geschäftshaus
Bj. 1920, Grundstück ca. 426m², 3-geschossiger Baukörper,
ca. 129m² Büro-/Lagerfläche, ca. 119m² Wohnfläche

3. Wohn-/Geschäftshaus
Bj. 1970, Grundstück ca. 510m², 4-geschossiger Baukörper,
ca. 609m² Bürofläche, ca. 148m² Lagerfläche, ca. 267m² Wohnfläche

Vier Kfz-Stellplätze gehören zum Angebot dazu.

Die Attraktivität der zentralen Lage und der sehr gute Allgemeinzustand sichern die nachhaltige Vermietungsmöglichkeit. Weitere Details erfahren Sie gerne in einem ersten persönlichen Gespräch.

Energieausweis: Bedarfsausweis gültig von: 09.06.2020
Endenergiebedarf Wärme: 246 kWh/(m²a)
Wesentliche Energieträger Heizung: Befeuerung Oel
Baujahr: 1999

Ausstattung

Alle Flächen sind in den letzten Jahren geschmackvoll renoviert worden und verfügen über eine gute Gesamtausstattung. Vinyl-Designböden, Fliesenbeläge und helle Wandflächen prägen die freundlich helle Arbeits- und Wohnatmosphäre.
Die Büroetagen sind zusätzlich mit Rasterdecken und Arbeitsplatzleuchten ausgestattet.
Ein großer, zentral gelegener Aufzug bringt Sie jeweils in das Entrée der einzelnen Etagen. Zwei helle Treppenhäuser stehen ebenfalls zur Verfügung.

Die hofseitig gelegenen Lagerflächen sind neu aufgeteilt worden und teilweise mit modernen elektrisch steuerbaren Lichtkuppeln ausgestattet.

Die zentrale Ölheizung beheizt alle wesentlichen Flächen, ist allerdings in den nächsten Jahren zu erneuern.

Lage

Die Gebäude befinden sich in zentraler grüner Lage der Stadt Neuss. Die Erftstraße prägt mit dem historischen Erftmühlengraben und er alten Stadtmauer das zentrale Stadtbild. Die parallel verlaufende Fußgängerzone von Neuss liegt nur einige Schritte entfernt und bietet eine Vielzahl interessanter Geschäfte, Restaurants, Cafés, Ärzte, Apotheken, Banken und Begegnungsmöglichkeiten für die Neusser Bevölkerung.
Die Erftstraße ist gesäumt von altem Baumbestand und bietet ausreichend Parkmöglichkeiten. Weitere Parkmöglichkeiten gibt es auf dem gegenüberliegenden öffentlichen Parkplatz oder auch im Parkhaus „Niedertor“
Neuss gehört mit seiner über 2000-jährigen Geschichte zu den ältesten Städten Deutschlands. Aktuell zählt die Stadt ca. 155.000 Einwohner und verfügt aufgrund der Rheinlage und dem Hafen über einen starken logistischen Standort.
Neuss verfügt insgesamt über eine sehr gute Infrastruktur mit schnellen Anbindungen an das Autobahnnetz und den öffentlichen Nahverkehr.
Über die Autobahnen A 46 Richtung Aachen-Düsseldorf, A 57 Richtung Köln-Krefeld und die A 52 Richtung Düsseldorf erreichen Sie schnell die nächst größeren Städte. Der Düsseldorfer Flughafen ist mit dem Auto in ca. 25 Minuten erreichbar.
Der öffentliche Nahverkehr bietet eine hohe Taktung von Bussen und Bahnen und ermöglicht eine schnelle Anbindung an den Neusser Hauptbahnhof mit Verbindungen zu den umliegenden Städten Düsseldorf, Köln und Mönchengladbach
Neuss bietet seiner Bevölkerung zahlreiche Sportstätten wie die Galopprennbahn, die Skihalle, drei Schwimmbäder, einen Golfplatz, einen Skaterpark und den Sportboothafen. Alle notwendigen Schulformen sind in Neuss in ausreichender Zahl vorhanden.

Sonstiges

Vielseitig nutzbares Gebäudeensemble in sehr gutem Unterhaltungszustand

Zurück