Suche

Haus zum Kauf in Rennerod Charmanter Altbau im Herzen von Rennerod - teilsaniertes Dreifamilienhaus mit Scheune!

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 20014-W-15706

Wohnfläche
ca. 247 m²
Zimmer
8
Grundstück
ca. 978 m²
Kaufpreis
225.000 €
Käuferprovision
3.57 %
Anzahl Etagen
2
Anzahl Wohneinheiten
3
Anzahl Zimmer
8
Baujahr
1907
Befeuerungsart
Öl
Boden
Fliesen, Laminat, Dielen
Heizungsart
Zentralheizung
Provisionspflichtig
Stellplatzart
Freiplatz
Stellplätze
3
verfügbar ab
sofort
Zustand
gepflegt

Adresse

56477 Rennerod - Rennerod

Beschreibung

Das voll unterkellerte Mehrfamilienhaus wurde 1907 massiv erbaut. Das ca. 978 m² große Grundstück bietet einen schönen Hof mit Scheune und einen Garten zur allgemeinen Nutzung. Das Haus verfügt über eine gesamte Wohnfläche von ca. 247 m². Aktuell ist die Immobilie in drei Wohnungen aufgeteilt, lässt sich aber auch als großzügiges Einfamilienhaus nutzen. Die Immobilie wurde 2004 - 2006 größtenteils saniert.

Über den Eingang gelangen Sie in das Treppenhaus, welches Sie in alle Ebenen führt.
Im Kellergeschoss steht Ihnen eine Waschküche mit drei Anschlüssen zur Verfügung. Des Weiteren finden Sie auf dieser Ebene noch zwei Kellerräume, einen Zählerraum, einen Heizungsraum sowie einen kleinen Abstellraum unter der Treppe.

Auf der Eingangsebene ist ein Gäste-WC untergebracht.

Fünf Stufen treppauf ist die erste Wohnung gelegen. Hier lädt Sie die Diele ein. Auf der linken Seite ist die Küche mit Zugang zur Vorratskammer und zum Hof. Gegenüber vom Eingang liegt das geräumige Schlafzimmer. Auf der rechten Seite finden Sie in das erste Zimmer mit Kamin, welches sich als Wohnzimmer nutzen lässt. Von diesem Raum gelangen Sie in ein Durchgangszimmer mit Verbindung zum Bad mit Dusche der Etage. Das Durchgangszimmer können Sie als Ess- oder Hobbyzimmer einrichten.

Von der Diele der Wohnung der Obergeschosses finden Sie auf der linken und rechten Seite jeweils in ein Schlafzimmer. Ebenfalls führt Sie die Diele in einen Verteilerflur. Dieser bietet Ihnen den Zutritt in das Schlafzimmer zur Linken, in die Küche geradeaus und in das Bad mit Wanne zur Rechten.

Das Dachgeschoss umfasst die dritte Wohnung. Auf der rechten Seite vom Eingang ist das Schlafzimmer mit Einbauschränken. Nebendran finden Sie das Wohnzimmer. Gegenüber vom Eingang ist die Küche mit Theke gelegen. Das Bad mit Dusche rundet die kleinere Wohnung ab.

Für jede Wohnung ist ein PKW-Stellplatz vorhanden.


Aufteilung:

KG: 2 Kellerräume, Waschküche, Zählerraum, Heizungsraum, Abstellraum
Zwischengeschoss: Gäste-WC
EG: Diele, Wohnen, Küche, Vorrat, 2 Zimmer, Bad mit Dusche
OG: Diele, Wohnen, Küche, 2 Zimmer, Bad mit Wanne
DG: Flur, Wohnen, Küche, Zimmer, Bad mit Dusche


Informationen zu Sanierungsarbeiten 2004-2006:

- neue Verrohrung Warm- und Kaltwasser
- neue Zirkulationsleitung
- Boilertausch
- neue Abwasser-Verrohrung
- neue Elektroinstallation Haus und Scheune
- neue Steckdosen
- Türsprechanlage
- neue Dämmung
- neuer Innenputz
- neue Heizkörper
- Bäder neu angelegt
- neue Bäume und sonstige Bepflanzungen
- neuer Echtholz-Dielenboden
- neue Fenster
- neue Treppe 1. OG
- Satellitenanlage
- neue Solaranlage

Ausstattung

Das Haus wird mittels einer Öl-Zentralheizung aus dem Jahre 2012 beheizt. Die Fenster wurden im Zuge der Sanierung ausgetauscht gegen optisch gleiche Kunststofffenster. Der größte Teil der Böden wurde ebenfalls in der Sanierungsphase durch neuen Echtholz-Dielenboden eingetauscht. Das Satteldach ist mit Schiefern eingedeckt. Auf dem Dach befindet sich eine kleine Solaranlage.

Lage

In zentraler Lage von Rennerod finden Sie dieses Kaufangebot. Die Stadt verfügt über eine sehr gute Infrastruktur. So befinden sich vor Ort zahlreiche Geschäfte des täglichen Bedarfs, sowie Apotheken und Ärzte. Aber auch Kindergärten, eine Grund- sowie weiterführende Schulen sind hier angesiedelt. In der Stadt kreuzen sich die Bundesstraßen 54, die Limburg an der Lahn mit Siegen verbindet und 255, die von Montabaur nach Marburg führt. Die nächste Autobahnanschlussstelle finden Sie in Herborn an der Bundesautobahn 45 Dortmund-Aschaffenburg, in etwa 20 Kilometern Entfernung sowie die Anschlussstelle Montabaur A 3 (Köln/Frankfurt) in ca. 35 Kilometern.
Die nächstgelegenen ICE-Haltestellen sind der Bahnhof Montabaur sowie der ICE-Bahnhof Limburg Süd. Diese befinden sich an der Schnellfahrstrecke Köln–Rhein/Main.

Sonstiges

Die Stadt Rennerod, welche auch gleichnamige Verbandsgemeinde ist, bietet seinen Bewohnern einen hohen Komfort an Wohnen und Leben. Mit einer Vielzahl an Lebensmittelgeschäften vor Ort (wie Penny, Rewe, Netto, Aldi) und weiteren Geschäften des täglichen Bedarfs, ist die Gemeinde in Sachen Versorgung und Freizeit gut aufgestellt. Ärzte, Banken sowie Restaurants sind zahlreich vertreten und runden das Wohlfühlpaket ab. Kinder, Jugendliche und Senioren können an den unterschiedlichsten Aktivitäten teilnehmen; das rege Stadtleben bietet hierfür einige Veranstaltungen im Jahr an. Für Wassersportler und Wanderfreunde bieten sich der nahegelegene Wiesensee (ca. 7,4 km) sowie die Westerwälder Seenplatte (ca. 35 km) ideal an; begeisterte Fahrradfahrer können die Radstrecke (mit unterschiedlichen Längen) nutzen. Tierfreunde finden im Bad Marienberger Wildpark mit Steigalm und Kletterpark eine perfekte Abwechslung. Mit der Familie können Sie sogar am Secker Weiher (ca. 4 km) angeln und campen. Besonders zu erwähnen ist der bekannte Westerwaldsteig, welcher auch durch Rennerod führt. Mit einer Wanderlänge von ca. 235 km und 16 Etappen ist die Wegstrecke für Anfänger und Fortgeschrittene bestens geeignet.

Unmittelbar durch die Stadt verläuft die B 54, die Limburg mit Siegen verbindet. Weiterhin erreichen Sie den ICE-Bahnhof von Montabaur in ca. 30 km oder die dortige Auffahrt zur A 3. Die nächstgelegene Autobahnauffahrt ist Limburg a. d. Lahn an der A 3 (Köln - Frankfurt a. M.) in ca. 22 km Entfernung oder Haiger-Burbach sowie Herborn an der A 45 (Dortmund-Gießen), was in ca. 32 km zu erreichen ist.

Die Käuferprovision beträgt 3,75 % inkl. MwSt.

Zurück