Suche

Zinshaus/Renditeobjekt zum Kauf in Bad Neuenahr-Ahrweiler Bad Neuenahr-Ahrweiler, Mehrfamilienhaus mit Potential im Zentrum von Ahrweiler zu verkaufen

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 68865-3162

Wohnfläche
ca. 268 m²
Zimmer
12
Nutzfläche
ca. 90 m²
Grundstück
ca. 157 m²
vermietbare Fläche
ca. 268 m²
Kaufpreis
325.000 €
Käuferprovision
3.57 %
Anzahl Zimmer
12
Baujahr
1930
Befeuerungsart
Gas
Heizungsart
Etagenheizung
Provisionspflichtig
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Zustand
teil/vollrenovierungsbedürftig

Adresse

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler - Ahrweiler

Energiebedarfsausweis

Endenergiebedarf
212 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger
Gas
Baujahr (Energieausweis)
1930
Energieeffizienzklasse
G
Gültig bis
19.10.2028
0 200 400+

Beschreibung

Das hier angebotene Mehrfamilienhaus wurde 1930 in Massivbauweise errichtet und befindet sich mitten im historischen Stadtkern von Ahrweiler.

Diese Immobilie verfügt über zwei Hauseingänge und insgesamt drei Wohnungen.

Sie betreten das Haus in der „Oberhutstraße 10“. Von hieraus gelangen Sie in die erste Wohnung, im Erdgeschoss, sowie über eine Treppe in die zweite Wohnung.
Die Wohnung im Erdgeschoss hat einen großen Wohnbereich. Über einen Flur erreichen Sie weitere Räumlichkeiten wie einen Abstellraum und eine Küche.
Die zweckmäßige Küche ist ein Durchgangsraum, der Sie weiter zum Tageslichtbadezimmer mit Dusche und das Schlafzimmer führt.
Der Austritt in den Innenhof wird derzeit von dieser Wohnung als Terrasse genutzt.

Der Innenhof verfügt außerdem über einen Zugang in den gepflegten Gewölbekeller.

In der zweiten Wohnung empfängt Sie ein Esszimmer mit dem angrenzenden Wohnbereich. Die Küche ist auch auf dieser Ebene ein Durchgangsraum und führt Sie zu einem WC und zu der Terrasse.
Im zweiten Obergeschoss teilt sich diese Wohneinheit in ein Kinderzimmer, ein Büro und ein Schlafzimmer auf. Des Weiteren finden Sie hier ein großes Badezimmer mit ebenerdiger Dusche und ein Wintergarten vor.
Das Dachgeschoss ist mit zwei weiteren Zimmern, einer Küche und einem Tageslichtbad mit Badewanne ausgestattet.

Die dritte Wohnung hat den Zugang von Auf der Rausch 1a.

Über ein Treppenhaus gelangen Sie in das erste Obergeschoss.

Die Wohnung empfängt Sie mit einem Flur, dieser geleitet Sie in ein Zimmer und in die Küche. Auch diese ist ein Durchgangsraum um in das schöne Wohnzimmer zu gelangen.

Über eine weitere Treppe gelangen Sie in das Dachgeschoss.
Hier finden Sie ein Tageslichtbadezimmer mit Badewanne, ein separates WC, eine Abstellkammer und ein geräumiges Schlafzimmer vor.

Die Häuser sind miteinander durch einen großen Nutzraum verbunden.

Diese Immobilie besticht mit seinem vielfältigen Potential, dem Erscheinungsbild und der hervorragenden Lage mitten in Ahrweiler.

Lage

Mitten im Ahrtal, zwischen Wäldern und Weinbergen liegt die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die kulturelle Vielfalt lässt sich besonders gut an architektonischen Bauwerken erkennen. So spiegelt sich in Ahrweiler der Einfluss und die Herrschaft der Römer wider. Bauwerke wie die Stadttore oder die historischen Stadtmauern legen Zeugnis über die längst vergangene Epoche ab. Der Stadtteil Bad Neuenahr hingegen ist Zeitzeuge der glamourösen Kaiserzeit, deren Einfluss noch heute an den unterschiedlichsten Gebäuden und Straßenzügen erkennbar ist und nichts von seiner Eleganz verloren hat. Vielfältige Unterhaltung, modernster Qualitätsstandard, historische Bauwerke inmitten der malerischen Landschaft des Ahrtals – das ist Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Aus unterschiedlichen Gründen ist Bad Neuenahr – Ahrweiler eine beliebte Stadt: die einen möchten ihre Gesundheit verbessern. Gourmets und Kulinariker lieben das gute Leben mit edlen Weinen und tollen Restaurants. Die Aktiven wissen das große sportliche Angebot zu schätzen, was Waldkletterpark, Rotweinwanderweg, Ahrsteig, Nordic Fitness Park und die unterschiedlichen Fitnessstudios zu bieten haben. Kulturfreunde erweitern ihren Wissensdurst in der Roemervilla, innerhalb der Ahrweiler Stadtmauer oder bei den Kulturangeboten im Kurpark. Daneben laden zahlreiche Parkanlagen, Spazierwege entlang des Ahrufers, Schwimmbäder oder Straßencafés zum Relaxen ein.

Sonstiges

Bedarfsauweis, 212 kWh/(m²*a) Baujahr Gebäude 1930, Gas Etagenthermen

Grundrisse

Zurück