Suche

Zinshaus/Renditeobjekt zum Kauf in Krefeld ATTRAKTIVES RENDITE-OBJEKT IN DER KREFELDER CITY!

Ihr Ansprechpartner

Objekt-Nr. 66668-11256

Wohnfläche
ca. 542 m²
Grundstück
ca. 206 m²
vermietbare Fläche
ca. 692 m²
Sonstige Fläche
ca. 150 m²
Kaufpreis
850.000 €
Käuferprovision
3.57 %
Mieteinnahmen (Soll)
73.979 €
Mieteinnahmen (Ist)
73.979 €
Nettorendite
8,70 %
Mietvervielfältiger (Soll)
11.49
Anzahl Balkone
1
Anzahl Etagen
5
Anzahl Gewerbeeinheiten
1
Anzahl Wohneinheiten
4
Kategorie
Standard
Baujahr
1925
Befeuerungsart
Gas
Heizungsart
Etagenheizung
Provisionspflichtig
verfügbar ab
sofort
Zustand
gepflegt

Adresse

47798 Krefeld

Energiebedarfsausweis

Endenergiebedarf
136 kWh/(m²*a)
Hauptenergieträger
Gas
Heizungsart
Etagenheizung
Gültig bis
30.07.2029
0 200 400+

Beschreibung

Das hier angebotene Wohn- und Geschäftshaus ca. aus dem Jahre 1925 ist aufgeteilt in 4 Wohn-/ Büroflächen, die z.Z. unvermietet sind und eine vermietete Gewerbeeinheit im Erdgeschoss, die über einen separaten Eingang verfügt.
Die Gewerbeeinheit misst ca. 150 m² und ist als durchgängiger Raum angelegt. Die Toiletten zu dieser Einheit befinden sich im Keller des Hauses und sind durch die Gewerbeeinheit erreichbar. Weitere Kellerräume, die zu dem Wohnhaus gehören, sind von den Sanitäranlagen nicht zugänglich. Der Gewerbe- und der Wohnbereich des Hauses hat also eine klare Trennung. Die Wohnung im 1. Obergeschoss ist aufgeteilt in 3 Zimmer, Küche, Wannenbad, Gäste-WC und Balkon zum Innenhof gelegen. Die Wohnfläche beträgt hier ca. 143 m², so wie auch bei der Wohnung im 2. Obergeschoss. Den Unterschied zwischen den beiden Etagen macht nur der Balkon, den Sie im 2. Obergeschoss nicht vorfinden. Was den Grundriss betrifft, sind diese beiden Wohnungen sonst baugleich. Das 3. Obergeschoss bietet ca. 138 m², ebenfalls aufgeteilt in 3 Zimmer, Küche, Wannenbad und Gäste-WC. Im Dachgeschoss des Hauses befindet sich eine weitere Wohnung, die über eine Wohnfläche von ca. 118 m² verfügt und in der Aufteilung in 2 Zimmer, Küche, Wannenbad, einen schmalen Balkon zur Straßenseite und ein Gäste-WC geteilt ist. Alle Bäder sind hell gefliest und auch in den Küchenräumen finden Sie helle Bodenfliesen und einen weißen Fliesenspiegel.
Im Treppenhaus des Wohnhauses ist ein Versorgungsschacht eingerichtet. Es gibt also die Möglichkeit einen Aufzug mit direktem Zugang zu den einzelnen Wohneinheiten zu installieren, welches eine zusätzliche Aufwertung der Immobilie mit sich bringen würde. Im Keller der Immobilie sind großzügige Parzellen zu den einzelnen Wohneinheiten mit stabilen Gittertüren zu finden.


FAZIT: Diese Immobilie ist ein Renditeschmuckstück im Herzen der Krefelder Innenstadt und bietet Ihnen diverse Möglichkeiten der Vermietung. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, rufen Sie uns direkt an und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin!

Ausstattung

- Gasetagenheizung
- Kunststofffenster mit Isolierverglasung (1994)
- helle Fliesen in Badenzimmern und Küchen
- 2 Balkone
- vollunterkellert
- Versorgungsschacht
- Flachdach

Lage

Krefeld ist eine linksrheinisch gelegene Stadt am Niederrhein, die als kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Düsseldorf liegt. Immer noch wird sie -Die Stadt aus Samt und Seide- genannt, welches auf die Seidenstoffproduktion des 18. und 19. Jahrhunderts zurückzuführen ist. Bis heute hat Krefeld einen Bezug zu Textilien, denn hier absolvieren jährlich zahlreiche Studenten ihr Studium an der Textilhochschule Niederrhein im Fach Textil- und Bekleidungstechnik. Krefeld reicht seit der Eingemeindung des Stadtteils Linn bis an das Rheinufer und ist somit direkt mit der größten Wasserstraße Deutschlands verbunden, dem Rhein. In der Krefeld-Kempener-Platte gelegen, nimmt Krefeld eine Fläche von ca.137,77km² ein und gliedert sich in 9 Stadtbezirke mit 19 Stadtteilen. Die grüne Oase der Stadt Krefeld ist ohne Frage der Stadtwald, der mit Spielplätzen, einer Weiheranlage, Spazierwegen, einer der schönsten Galopprennbahnen Deutschlands und einem der größten Biergärten außerhalb Bayerns für Erholung der ca. 233.542 (Stand 2016) Krefelder geradezu ideale Möglichkeiten bietet.

Nachbarstädte zu Krefeld sind z.B.:
- Düsseldorf (ca. 25km)
- Moers (ca. 22km)
- Kempen (ca. 15km)
- St. Tönis (ca. 7km)
- Willich (ca. 12km)
- Meerbusch (ca. 16km)

Die Autobahnen A 57, A 44 und A 40 sind je nach Standort in wenigen Minuten erreicht und erschließen den Zugang zu den Ballungszentren Ruhrgebiet und Köln sowie zu den europäischen Nachbarn, den Niederlanden.

Das Wohn- und Geschäftshaus liegt zentral in Krefeld inmitten der beliebten Fußgängerzone, die an der Rheinstraße beginnt, von dort erreichen Sie auch das öffentliche Liniennetz der Innenstadt mit Bussen, Straßenbahnen und der K-Bahn, die Sie auf direktem Wege nach Düsseldorf bringt. Den Ostwall mit den zahlreichen Geschäftshäusern, erreichen Sie in nur ca. 2 Gehminuten. Die Geschäfte und Einrichtungen des täglichen Bedarfs sowie Ärzte und Banken erreichen Sie von der Immobilie aus per Pedes. Für Pendler ideal gelegen, liegt der Krefelder Hauptbahnhof nur ca. 15 Min. zu Fuß und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ca. 6 Min. entfernt.

Zurück